AfrikaEthiopia

Rundgang durch Addis Abeba: wie man es selbst macht

Wir unternehmen einen DIY-Rundgang durch Addis Abeba und teilen unsere Einblicke in die Erkundung der Stadt

Also nach Addis Abeba, der letzten Station unseres einmonatigen äthiopischen Epos. Es ist nicht unfair zu sagen, dass diese weitläufige Weite von braun gefärbten Alleen wenig Fröhlichkeit oder Charme hat. Die meisten Touristen halten nur auf der Durchreise auf dem Weg zu den besseren Sehenswürdigkeiten des Landes.

Addis zu überspringen, ist jedoch ein Akt der Torheit, denn Addis ist wesentlich, um Äthiopien zu verstehen. Die Hauptstadt ist die Heimat von Lucy, dem berühmten Fossil, das die Geschichte der Menschheit neu geschrieben hat; es beherbergt über 110 internationale Botschaften; und ist das Hauptquartier der Afrikanischen Union.

Addis Abeba bietet eine hervorragende Küche, faszinierende Museen und einen einzigartigen Einblick in die vielen Widersprüche Äthiopiens. Es ist sowohl international als auch engstirnig, progressiv und religiös, entwickelt sich, aber kämpft.

Nach ein paar Tagen, um uns in Bishoftu neu zu formieren, waren wir bereit, noch einmal zu erkunden. Wir wagten uns auf eine Do-it-yourself-Tour durch Addis Abeba, um einen Blick auf die weitläufige Stadt von der Straße aus zu werfen.

Wanderkarte von Addis Abeba

Entfernung: 8 kmGehzeit: 1 Std. 40 mGesamtzeit: 8 Std. (je nach Zeitaufwand für jede Sehenswürdigkeit)

Wir übernachteten im Sheraton Addis und nahmen ein Taxi zur ersten Sehenswürdigkeit unseres Rundgangs (der Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit). Wenn Sie den gesamten Rundweg vom und zurück zum Sheraton zu Fuß zurücklegen möchten, planen Sie eine Entfernung von 12 km und eine Gehzeit von 2 Std. 30 Min. ein.

Rundgang durch Addis Abeba Sehenswürdigkeiten

Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit

Die Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit ist eine der wichtigsten Kultstätten Äthiopiens. Mit einer großen Kupferkuppel, verzierten Türmen und einer faszinierenden Mischung aus architektonischen Stilen ist es ein guter Ausgangspunkt für Ihren Rundgang durch Addis Abeba.

Die Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit in Addis Abeba

Im Inneren der Kathedrale befinden sich prächtige Wandmalereien, glitzernde Buntglasfenster und die großen Granitgräber von Kaiser Haile Selassie und seiner Frau, Kaiserin Menen Asfaw.

Möglicherweise müssen Sie einen Einheimischen anwerben, der Ihnen hilft, den Priester zu finden, der Ihnen ordnungsgemäß Einlass in die Kathedrale gewährt – oft gegen eine kleine Spende.

Machen Sie auf dem Kirchhof Halt, auf dem sich die Gräber einiger Patrioten befinden, die sich der italienischen Besatzung widersetzten – darunter die britische Suffragette Sylvia Pankhurst, die 1960 in Addis Abeba starb und ein vollwertiges Staatsbegräbnis erhielt!

Siehe auch  Bad Saulgau - Erkunde die Sehenswürdigkeiten von Bad Saulgau: Ein Reiseführer

Nationalmuseum von Äthiopien

Das Nationalmuseum von Äthiopien ist ein würdiger Zwischenstopp auf Ihrem Rundgang durch Addis Abeba, allein schon, um die Besetzung von Lucy zu sehen, dem Fossil, das die Geschichte der Menschheit neu geschrieben hat.

Rundgang durch das Nationalmuseum von Addis AbebaAtlas & Boots Das Nationalmuseum ist ein unverzichtbarer Zwischenstopp bei einem Rundgang durch Addis Abeba

Lucys zu 40 % vollständiges Skelett wurde 1974 vom Paläontologen Donald C. Johanson in der Afar-Region in Äthiopien entdeckt und auf ein Alter von 3,2 Millionen Jahren datiert, was sie zur damaligen frühesten bekannten menschlichen Vorfahrin machte. Sie war 1,1 m groß und soll als junge Erwachsene gestorben sein.

Im Untergeschoss des Nationalmuseums gibt es zwei Abgüsse von Lucy: einen in Bauchlage und den anderen (weniger beeindruckenden) Abguss, der aufrecht steht. Die echten Knochen werden im Museumsarchiv aufbewahrt.

St.-Georgs-Kathedrale

Der Innenhof der St.-Georgs-Kathedrale bietet einen ruhigen Ort der Ruhe, um die Gläubigen zu beobachten, die in Gruppen auf den Bänken rund um die Kathedrale sitzen.

Spaziergang durch die Kathedrale von Addis AbebaAtlas & Boots St. George’s Cathedral bietet eine Pause zum Nachdenken

Die Kathedrale, benannt nach dem Schutzpatron von Äthiopien, wurde von Kaiser Menelik II. in Auftrag gegeben, um seinen Sieg über die Italiener in Adwa im Jahr 1896 zu feiern.

Achteckig in der Form und im neoklassizistischen Stil wurde St. George’s 1911 mit Hilfe griechischer, armenischer und indischer Künstler fertiggestellt und hat eine wichtige Rolle in der äthiopischen Geschichte gespielt. Hier wurden Kaiserin Zewditu (1916) und Kaiser Haile Selassie (1930) gekrönt.

Raizel Café

Wir hatten gehofft, bei Tomoca Coffee in der Wawel Street für eine dringend benötigte Erfrischung anzuhalten. Leider kamen wir am frühen Nachmittag an und stellten fest, dass der Ort schwankte. Anstelle der bequemen Stühle, die wir uns vorgestellt hatten, fanden wir drei Stehtische und einen kleinen quadratischen Raum, der hauptsächlich mit Männern gefüllt war. Ich fühlte mich nicht ganz wohl dabei, in diesen Kampf zu gehen, also fuhren wir stattdessen weiter zum nahe gelegenen Raizel Cafe.

Weniger charaktervoll, aber viel geräumiger, ist Raizel ein schöner Ort für einen aromatischen Kaffee und ein Stück frischen Kuchen. Es werden auch Gebäck, Pizzen und Sandwiches angeboten, also tanken Sie neue Energie, bevor Sie Ihren Rundgang durch Addis Abeba fortsetzen.

Derg-Denkmal

Vom Raizel Cafe aus sind es 2 km zu Fuß zum Derg Monument, daher sollten Sie für diesen Teil ein Taxi nehmen.

Das Bauwerk – offiziell als Tiglachin-Denkmal bekannt – besteht aus einer zentralen Statue, zwei Wandreliefs und einer 50 m hohen zentralen Säule.

Rundgang durch das Derg-Denkmal in Addis AbebaAtlas & Boots Das Derg-Denkmal ist eine ergreifende Erinnerung an Äthiopiens kommunistische Zeit

Siehe auch  22 interessante Fakten über Südafrika

Das unter dem Vorsitzenden der Derg, Mengistu Haile Mariam, erbaute Denkmal ist mit einem großen roten Stern und goldenem Hammer und Sichel geschmückt und steht heute als bleibende Erinnerung an Äthiopiens schmerzhafte kommunistische Zeit.

Es wird gesagt, dass die derzeitige Regierung, die EPRDF, die den Derg gestürzt hat, das Denkmal absichtlich dem Verfall preisgegeben hat, und es wurde sogar von einem Abriss gesprochen.

Löwe von Juda-Denkmal und Statue

Das Lion of Judah Monument hat eine ziemliche Geschichte. Am Vorabend der Krönung von Haile Selassie im Jahr 1930 errichtet, wurde es 1935 von Italienern geplündert und nach Rom gebracht, wo es neben dem riesigen Denkmal für Vittorio Emanuele II aufgestellt wurde.

Der Löwe von Juda steht stolz auf unserem Rundgang durch Addis AbebaAtlas & Boots Der Löwe von Juda steht stolz da

Im Jahr 1938 entdeckte der eritreische Patriot Zerai Deres während der Feierlichkeiten zu Ehren des italienischen Reiches das Denkmal und unterbrach den Vorgang, um davor niederzuknien und zu beten. Von der Polizei konfrontiert, wehrte sich Deres mit einem Krummsäbel und rief: „Der Löwe von Juda ist gerächt“. Er verwundete mehrere Beamte und tötete Berichten zufolge fünf, bevor er erschossen und festgenommen wurde. Er starb sieben Jahre später im italienischen Gefängnis, aber seine Legende lebt in Äthiopien und Eritrea weiter.

Das Denkmal wurde schließlich in den 1960er Jahren nach Addis Abeba zurückgegeben und steht heute vor dem Hauptbahnhof von Addis Abeba. In der Nähe befindet sich die beeindruckende Statue des Löwen von Juda.

Die Statue des Löwen von Juda auf einem Addis Abeba, der hinausgehtTraumzeit Die Statue des Löwen von Juda

Märtyrer-Gedenkmuseum „Roter Terror“.

Das Märtyrer-Gedenkmuseum „Roter Terror“ ist ein kleines, aber feines Museum, das den Opfern des Derg-Regimes gewidmet ist. Das Museum erinnert an Kambodschas S21 und zeigt Wände mit Fotos, die nur einige der geschätzten halben Million Menschen zeigen, die unter dem Derg getötet wurden.

Rundgang durch das Märtyrer-Gedenkmuseum „Red Terror“ in Addis AbebaCC BY-SA 2.0 Märtyrer-Gedenkmuseum „Roter Terror“.

Zu den Ausstellungsstücken gehören Folterinstrumente, Schädel und Knochen, Särge und die blutige Kleidung der Opfer, die für ein erschütterndes, aber wichtiges Erlebnis sorgen.

Ein Schrank zeigt eine Uhr, die einer Frau von ihrem Ehemann gegeben wurde, als er von Derg-Soldaten abgeführt wurde. „Bewahren Sie das sicher auf. Eines Tages wirst du es brauchen“, sagte er ihr. Als das Museum eröffnete, brachte sie die Uhr hierher.

Bonus: Ethnologisches Museum

Leider haben wir es nicht zum Ethnologischen Museum geschafft, aber es wird sowohl von Reiseführern als auch von Einheimischen sehr empfohlen. Das Museum deckt die Breite der Kultur- und Sozialgeschichte Äthiopiens ab und ist in Abschnitte unterteilt, die auf dem Lebenszyklus basieren: Kindheit, Erwachsenenalter und Tod und darüber hinaus. Es deckt ein breites Spektrum an Themen ab, von Geburt und Übergangsriten über Krieg und Medizin bis hin zu Begräbnisstätten und Gräbern – wahrscheinlich einen Zwischenstopp auf Ihrem Rundgang durch Addis Abeba wert.

Siehe auch  Lychen - Entdecke die besten Sehenswürdigkeiten in Lychen - Ein Reiseführer

Tipps für Wanderungen in Addis Abeba

  • In Addis Abeba kann es heiß und staubig sein, also nehmen Sie viel Wasser und Sonnencreme mit.
  • Sie können mit Werbern konfrontiert werden. Lächeln Sie, erwidern Sie ihren Gruß, aber gehen Sie einfach weiter.
  • Tragen Sie nicht zu viel Geld bei sich und verstauen Sie Ihre Wertsachen.
  • Fühlen Sie sich nicht schuldig, wenn Sie die Tour abbrechen, wenn Sie sich müde fühlen.

Rundgang durch Addis Abeba: Das Wichtigste

Was: Ein DIY-Rundgang durch Addis Abeba.

Wo: Nach einem Monat in Äthiopien gönnten wir uns den Luxus von zwei Nächten im Sheraton Addis, das liebevoll als „Grand Old Dame of Africa“ bezeichnet wird. Mit seinem klassischen Dekor, dem weitläufigen Gelände und dem makellos uniformierten Personal fühlt sich das Sheraton Addis in der Tat großartig an.

Atlas & Boots | Sheraton

Dies ist das Afrika der Diplomaten, Militärs und dienstbaren Nachrichtenkorrespondenten. Man mag argumentieren, dass es nicht das „echte“ Afrika ist, aber wie wir in TIA gesagt haben, gibt es nicht das eine „echte“ Afrika. Wir waren hier so glücklich wie überall. Wenn man in der Lounge mit ihrem Plüschteppich und den Messingverzierungen faulenzt, könnte man fast glauben, man sei im Orient Express. Fügen Sie dem beeindruckend intuitiven Personal, einem geschmackvollen Zimmer und einem fürstlichen Frühstück hinzu, und es ist schwer, etwas an dieser großartigen alten Dame Afrikas zu bemängeln.

Wann: Die beste Reisezeit für Addis Abeba in Äthiopien ist Oktober bis März, wenn in den meisten Teilen des Landes angenehme Temperaturen, blauer Himmel und geringe Niederschläge herrschen.

Wie: Das Sheraton Addis betreibt einen kostenlosen Shuttle von und nach Bole, dem wichtigsten internationalen Flughafen des Landes. Buchen Sie internationale Flüge über skyscanner.net.

Inlandsflüge sind die schnellste Art, in Äthiopien zu reisen (überprüfen Sie die neuesten Routen hier). Es ist viel billiger, Flüge in einem Büro von Ethiopian Airlines im Land zu buchen. Geben Sie unbedingt an, ob Sie international mit ihnen geflogen sind, da Sie Anspruch auf einen erheblichen Rabatt haben.

Skybus und Selam betreiben komfortable Busse zwischen Addis Abeba und größeren Städten.

Lonely Planet Ethiopia ist ein umfassender Reiseführer für das Land, ideal für diejenigen, die sowohl die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erkunden als auch weniger befahrene Straßen nehmen möchten. Wenn du es vorziehst, in einer Tour zu reisen, empfehlen wir G Adventures und ihre Äthiopien-Touren in kleinen Gruppen.

Leitbild: Dreamstime
      .

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Mach den Adblocker aus, Bitte

Unsere Reisen sind auch nicht gratis. Wenn du also weiterhin gratis unsere Geschichten lesen möchtest, lasse unsere unauffälligen Werbebanner zu, damit wir unsere Reisen finanzieren können, um mehr Geschichten zu schreiben.