Costa RicaZentral Amerika

Beste Tagesausflüge von San José, Costa Rica

Von Märchenwäldern bis hin zu gewaltigen Vulkanen teilen wir die besten Sehenswürdigkeiten in Costa Rica, die an einem Tag von San José aus erreichbar sind

Wenn wir Sie bitten, sich Costa Rica vorzustellen, werden Sie höchstwahrscheinlich nicht an San José denken. Diese bescheidene Hauptstadt ist nicht für architektonische Pracht, gehobene Küche oder Weltklasse-Theater bekannt. Vielmehr ist es ein Sprungbrett für die Naturwunder Costa Ricas: die üppigen Wälder und gewaltigen Vulkane, die erstaunliche Tierwelt und die Kulissen von Filmkulissen.

Angesichts der geringen Größe Costa Ricas können glücklicherweise viele seiner Sehenswürdigkeiten auf einem Tagesausflug von der Hauptstadt aus gesehen werden. Es gibt verschiedene Züge, Busse und Transfers von San José, die es einfach machen, die dramatischen Sehenswürdigkeiten des Landes zu erreichen. Hier teilen wir eine Auswahl der besten Tagesausflüge von San José aus, die wir von unserer eigenen Reise nach Costa Rica und von anderen Reisenden gesammelt haben.

Beste Tagesausflüge von San José, Costa Rica

Unsere Auswahl der besten Tagesausflüge ab San José ist auf der Karte unten eingezeichnet. San José ist mit einer blauen Stecknadel gekennzeichnet. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil in der oberen linken Ecke, um die Liste zu erweitern.

1. Vulkan Irazú

Eine meiner Lieblingsfakten über Costa Rica ist, dass zehn seiner Vulkane eine fast perfekte Linie bilden, die nach Nordwesten verläuft. Dieses faszinierende Phänomen wird dadurch verursacht, dass die tektonische Platte Cocos im Pazifischen Ozean unter die karibische Platte subduziert (geschoben oder gezogen) wird. Wenn Sie sich an Ihren Erdkundeunterricht erinnern, wissen Sie, dass das Zusammentreffen tektonischer Platten Erdbeben und Vulkane verursacht.

Faire Nutzung Zehn der Vulkane Costa Ricas bilden eine nahezu perfekte Linie

Der höchste der aktiven Vulkane Costa Ricas ist Irazú, der nach dem indigenen Wort ara-tzu benannt sein soll, was „Donnerpunkt“ bedeutet – und donnernd ist er in der Tat. Irazú erhebt sich auf eine Höhe von 3.432 m (11.260 Fuß) und ist seit seinem ersten aufgezeichneten Ausbruch im Jahr 1723 mindestens 23 Mal ausgebrochen.

Sein berühmtester Ausbruch war im März 1963, Tage bevor US-Präsident John F. Kennedy einen Staatsbesuch in Costa Rica antrat. Irazú überschüttete San José mit Asche, und die Eruptionen dauerten zwei Jahre.

Der Vulkan Irazu ist einer der besten Tagesausflüge von San Jose, Costa RicaAlexilenahttps/Shutterstock Der Vulkan Irazu ist Costa Ricas höchster aktiver Vulkan

Glücklicherweise liegt Irazú heutzutage ruhig – und bietet, nur 50 km von der Hauptstadt entfernt, einen der besten Tagesausflüge von San José aus. Ein befestigter Weg führt zum Gipfelkrater und Holzgeländer verhindern, dass Besucher dem Rand zu nahe kommen. Der nahe gelegene Krater Diego de la Haya – einer von insgesamt fünf auf Irazú – beherbergt einen malerischen türkisfarbenen See, aber seien Sie sich bewusst, dass sich der Wasserstand in der Vergangenheit verändert hat.

Siehe auch  5 der besten Fahrradrouten in New Forest

2. Nationalpark Tortuguero

Von den weltweit sieben Arten von Meeresschildkröten nisten sechs in Costa Rica, vier davon im Nationalpark Tortuguero. Tatsächlich ist dieser 311 km² große Park der wichtigste Brutplatz der Karibik für die grüne Meeresschildkröte. Etwa 40.000 kommen jede Saison an, um hier zu nisten (Juni bis Oktober).

Der Nationalpark Tortuguero in Costa Rica ist einer der besten Tagesausflüge von San Jose ausiacomino FRiMAGES/Shutterstock Eine Meeresschildkröte im Nationalpark Tortuguero

Leider kommen mit Schildkröten Wilderer, die die Eier als Delikatesse oder Aphrodisiakum verkaufen. Eine Reihe von Freiwilligenorganisationen patrouillieren in der Gegend, aber das Problem besteht weiterhin. Wenn Sie den Park besuchen, sollten Sie am Besucherzentrum der Sea Turtle Conservancy vorbeischauen. Zahlen Sie weniger als einen Dollar, um mehr über die Geschichte der Schildkröten in der Region zu erfahren und helfen Sie dabei, den Artenschutz zu finanzieren.

Es ist erwähnenswert, dass es hier jenseits der Schildkröten viel zu sehen gibt. Mit bis zu 6.000 mm Niederschlag pro Jahr gehört der Park zu den feuchtesten Gebieten des Landes und wird aufgrund seiner außergewöhnlichen Artenvielfalt auch als „Mini-Amazonas“ bezeichnet. Hier leben mehr als 400 Vogelarten, 60 Froscharten, 30 Süßwasserfischarten und drei Affenarten sowie die bedrohte westindische Seekuh.

3. Vulkan Poás

Der Vulkan Poás ist ein aktiver 2.697 m (8.848 ft) hoher Vulkan und hat einen der größten Krater der Welt. Zuletzt brach er erst 2017 aus und verursachte die Schließung des Poás-Vulkan-Nationalparks für anderthalb Jahre. Um den Krater herum wurde ein 2,5 km langer Sicherheitsbereich eingerichtet, dessen Zugang auch heute noch streng kontrolliert wird.

Ein Krater und eine Fumarole des Vulkans Poas in Costa RicaMike Herna/Shutterstock Der Vulkan Poás hat einen der größten Krater der Welt

Besucher müssen Tickets im Voraus buchen und können nur 20 Minuten am Krater bleiben. Trotz dieser Einschränkungen bietet Poas einen der besten Tagesausflüge von San José aus. Besucher können direkt in den 260 m tiefen Krater und den türkisfarbenen See in seiner Mitte blicken. Besuchen Sie ihn am frühen Morgen, da der Gipfel später am Tag oft in Wolken gehüllt ist.

4. Wasserfallgärten von La Paz

Kombinieren Sie einen Besuch des Vulkans Poás mit den La Paz Waterfall Gardens, wo Sie üppigen Regenwald, fließende weiße Flüsse, Vögel, Schmetterlinge, Affen, Kolibris sowie fünf märchenhafte Wasserfälle finden.

Wasserfallgärten von La PazOndrej Prosicky/Shutterstock La Paz Waterfall Gardens ist einer der besten Tagesausflüge von San José aus

Siehe auch  Anse Source D'Argent – ​​Ist das der beste Strand auf La Digue? (Seychellen)

Einer der vielen Höhepunkte ist, direkt zum Wasserfall von La Paz zu laufen und direkt dahinter zu stehen. Als wir ihn 2019 am zweiten Tag unserer National Geographic Expedition besuchten, sagte ein Mitreisender, er sei froh, sofort nach Hause zu gehen, weil er nicht hoffen könne, den Wasserfall zu übersteigen.

Wenn Ihr Zeitplan mehr als einen Tagesausflug von San José aus zulässt, ziehen Sie einen Aufenthalt in der Peace Lodge in Betracht, einem luxuriösen Boutique-Hotel auf dem Gartengrundstück mit atemberaubendem Blick auf den Vulkan Poás und das Tal des Flusses La Paz.

5. Doka Estate Kaffeetour

Kaffeeliebhaber sollten sich Zeit für die Doka Estate Coffee Tour nehmen. Die Plantage – im Besitz der Familie Vargas, die seit mehr als 80 Jahren mit Kaffee arbeitet – gilt als eine der besten in Lateinamerika. Der Kaffee von Doka wurde sogar zum besten der Welt gewählt.

Beste Tagesausflüge von San Jose, Costa Rica: Doka CofeeMario Wong Pastor/Shutterstock Der Kaffee von Doka wurde zum besten der Welt gewählt

Besuchen Sie die Setzlingsstation, die Kaffeeplantage, die älteste Nassmühle Costa Ricas und die Rösterei, wo Sie die Geheimnisse hinter dem Aroma, der Textur und dem Geschmack von Dokas Tres Generaciones-Kaffee entdecken. Natürlich sind Sie auch eingeladen, den Kaffee und etwas köstliche Schokolade zu probieren.

6. Vulkan Arenal

Arenal ist der jüngste und aktivste aller Vulkane in Costa Rica. Bemerkenswerterweise ist sein 42-jähriger Ausbruch von 1968 bis 2010 der zehntlängste Vulkanausbruch, der in der Geschichte aufgezeichnet wurde (der längste ist der Mount Yasur in Vanuatu mit 248 Jahren).

Der Vulkan Arenal ist einer der besten Tagesausflüge von San Jose, Costa RicaErin Donalson/Shutterstock Arenal ist der aktivste Vulkan Costa Ricas

Seit 2010 liegt Arenal jedoch ruhig, was es zu einem der besten Tagesausflüge von San José aus macht. Machen Sie einen Spaziergang an seinen Hängen und halten Sie Ausschau nach dem rotäugigen Laubfrosch. Diese berühmte Amphibie schläft mit geschlossenen Augen an Blattböden klebend. Wenn es gestört wird, blitzt es mit seinen großen roten Augen, den orangefarbenen Füßen mit Schwimmhäuten und den blau-gelben Flanken in einer Technik auf, die als „Schreckfärbung“ bekannt ist, um Raubtiere für den kostbaren Moment innezuhalten, den es braucht, um sich in Sicherheit zu bringen.

7. Nationalpark Manuel Antonio

Wenn Sie Faultiere in freier Wildbahn sehen möchten, bietet ein Ausflug von San José nach Manuel Antonio die besten Chancen. Dieses Küstenreservat und Nationalpark bietet üppiges Grün, einen malerischen Strand und eine vielfältige Tierwelt.

Faultier auf einem Ast im Nationalpark Manuel AntonioFrancisco V. Machado/Shutterstock Faultier auf einem Ast im Nationalpark Manuel Antonio

Die Region ist in der Hochsaison geschäftig, aber der Park selbst ist dank der Begrenzung der Besucherzahlen relativ ruhig. Schlendern Sie über die Holzstege und halten Sie Ausschau nach rotäugigen Laubfröschen, Kolibris und Fledermäusen. Wenn Sie Faultiere sehen möchten, ist ein zertifizierter Führer von entscheidender Bedeutung. Sie verfügen über fein abgestimmte Fähigkeiten und stellen Ihnen ein Teleskop zur Verfügung, mit dem Sie auch andere Wildtiere finden können.

Siehe auch  Ärmste Länder der Welt – Rangliste

Spazieren Sie nach dem Spaziergang zum nahe gelegenen Strand von Espadilla Sur, um im Pazifischen Ozean zu schwimmen und einige der berühmten „Pura Vida“ zu genießen, die die Faultiere so gut beherrschen.

8. Wildwasser-Rafting auf dem Pacuare-Fluss

Pacuare gilt als einer der malerischsten Flüsse der Welt. Es ist die Heimat einer Vielzahl von Tieren, die in anderen Teilen des Landes selten beobachtet werden, darunter Flussotter, Jaguare und Ozelots. Häufiger sind Brüllaffen, Kapuzineraffen, Faultiere, Leguane und Waschbären. Zu den Vogelarten gehören Tukane, Aras, Reiher, Eisvögel und Reiher.

Pacuare River Rafting ist einer der besten Tagesausflüge von San Jose, Costa RicaPafnuti/Shutterstock Rafting auf dem Pacuare-Fluss

Abenteuerlustige können eine Wildwasser-Raftingtour entlang des Pacuare buchen. Abhängig von Ihrer Tour werden die ersten paar Kilometer sanfte Stromschnellen umfassen, damit Sie Ihre Fähigkeiten testen können, bevor Sie die Pacuare River Gorge betreten, eine 8 km lange Strecke mit einigen der besten Wildwasser, die Costa Rica zu bieten hat.

9. Insel Tortuga

Tortuga Island ist einer der besten Tagesausflüge von San José, Jaco oder Puntarenas. Die idyllische Insel ist mit Wäldern und weißen Sandstränden bedeckt, und die umliegenden Gewässer sind voller Leben.

Insel Tortuga, Costa RicaJoan Vendrell/Shutterstock Die idyllische Insel Tortuga in Costa Rica

Schnorchler und Taucher sollten nach Kaiserfischen, Tintenfischen, Stachelrochen und Spinnerdelfinen Ausschau halten. Adrenalin-Junkies können sich für eine Canopy- und Zipline-Tour entscheiden, die einige der besten Aussichten auf die Insel bietet. Die weniger Abenteuerlustigen können sich für ein Kajak oder Glasbodenboot entscheiden, um Wasserlebewesen zu beobachten.

10. Nebelwald von Monteverde

Monteverde Cloud Forest ist ein dunkler und triefender Ort, der vor Leben nur so wimmelt. Würgefeigen ragen über den Waldboden, üppige Moose und hauchdünne Farne bedecken das Blätterdach in Grün, während Spindeln aus gelben Justicia einen Farbtupfer hinzufügen.

Monteverde-Nebelwald in Costa RicaAtlas & Boots

Die Wolkendecke sorgt für eine kontinuierliche Versorgung mit lebensspendender FeuchtigkeitAtlas & Boots

Nebelwald bedeckt nur 1% der globalen WaldflächeAtlas & Boots

Atlas & Boots

Atlas & Boots
Die Nebelwälder von Monteverde und Santa Elena

Der hängende Garten unterstützt auch eine reiche Fauna: Über 100 Säugetier-, 400 Vogel- und Tausende von Insektenarten leben hier und es ist einer der wenigen verbleibenden Lebensräume, die alle sechs Wildkatzen Costa Ricas – Jaguare, Ozelots, Pumas, Oncillas, Margays und Jaguarundis – sowie der verletzliche dreilappige Glockenvogel und der prächtige Quetzal. Kombinieren Sie es mit einem Besuch im Nebelwald von Santa Elena, um einen Blick auf das Costa Rica von Postkarten und Filmen zu werfen.

Hauptbild: Erin Donalson/Shutterstock

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Mach den Adblocker aus, Bitte

Unsere Reisen sind auch nicht gratis. Wenn du also weiterhin gratis unsere Geschichten lesen möchtest, lasse unsere unauffälligen Werbebanner zu, damit wir unsere Reisen finanzieren können, um mehr Geschichten zu schreiben.