AfrikaAsienEuropaMittlerer OstenNord AmerikaOzeanienSüd AmerikaZentral Amerika

Welches ist das vielfältigste Land der Welt?

Papua-Neuguinea ist das vielfältigste Land der Welt, sowohl ethnisch als auch sprachlich. Wir untersuchen die Rankings anhand zweier wissenschaftlicher Studien

Als Sadiq Khan zum Bürgermeister von London gewählt wurde, verkündete er, seine Stadt sei „die vielfältigste und fantastischste der Welt“. Dies weckte das Interesse der BBC, die einen Podcast veröffentlichte, der seine Behauptung untersuchte.

Der Podcast nannte die kanadische Stadt Toronto als die vielfältigste Stadt, hob dabei aber eine Reihe methodischer Probleme hervor, die auch bei der Messung des vielfältigsten Landes der Welt gelten.

Das vielfältigste Land der Welt – Methodik

Wie definieren wir das vielfältigste Land der Welt? Wir könnten den Prozentsatz der Menschen verwenden, die in einem anderen Land geboren wurden, aber das ignoriert alle Einwanderer der zweiten und dritten Generation. In der Tat, wie die BBC selbst betont, würde Bürgermeister Sadiq Khan bei dieser Maßnahme nicht zur Vielfalt zählen, da er in Großbritannien geboren wurde.

Wir könnten die Gesamtheit der Nationalitäten in einem Land verwenden, aber auch das bringt Probleme mit sich. Das Vereinigte Königreich mag eine Person aus jedem Land der Welt haben, aber das bedeutet nicht, dass es als bedeutender Prozentsatz der Gesamtbevölkerung vielfältig ist.

Die beiden führenden Studien auf diesem Gebiet verwenden die ethnische Fraktionierung, eine Annäherung an die Wahrscheinlichkeit, dass zwei zufällig ausgewählte Personen aus einem Land nicht derselben ethnischen Gruppe angehören. Dies führt zu einem zweiten Problemkreis: Wie definieren wir eine ethnische Gruppe?

Die erste der beiden Studien (Alesina et al., 2003) verwendet eine objektive Definition von Rassengruppen, nämlich Encyclopaedia Britannica. Leider gibt es einige Ungereimtheiten, da Britannica in den abgedeckten Jahren nur Daten für 124 von 190 Ländern veröffentlichte, also vervollständigten Alesina et al. die Liste mit Daten aus anderen Quellen.

Die zweite Studie (Fearon, 2003) versucht, die „richtige Liste“ von Gruppen zu erstellen, basierend darauf, „was die Menschen im Land als die sozial relevantesten ethnischen Gruppen identifizieren“. Fearons Version deckt weniger Länder ab, wurde aber von Alesina als „näher an dem, was die Theorie will“ anerkannt. Die Liste von Fearon wird daher für unser nachstehendes Ranking verwendet.

Einblicke

Papua-Neuguinea ist das vielfältigste Land der Welt. Interessanterweise ist es auch das mehrsprachigste Land der Welt. Nordkorea ist das Land mit der geringsten Vielfalt und auch das am wenigsten mehrsprachige Land der Welt, was auf eine enge Korrelation zwischen den beiden Maßen hinweist.

Siebzehn der Top 20 der vielfältigsten Länder sind afrikanisch. Offensichtlich ist Afrika kein massives homogenes Gebilde, wie so oft im Westen angenommen wird. („Afrika ist kein Land“ ist sogar zu einem Meme geworden.)

Die USA rangieren auf Platz 85, einige Positionen über dem Vereinigten Königreich, das auf Platz 109 rangiert. Australien, das bekanntermaßen gegen Einwanderung ist, rangiert mit Platz 140 ganz unten. Interessanterweise rangiert es höher als 12 europäische Länder, die alle in den unteren 20 erscheinen.

Die vielfältigsten Länder der Welt – Rangliste

Rang Land Punktzahl
1 Papua Neu-Guinea 1.000
2 Tansania 0,953
3 Demokratische Republik Kongo 0,933
4 Uganda 0,930
5 Liberia 0,899
6 Kamerun 0,887
7 Gehen 0,883
8 Südafrika 0,880
9 Kongo 0,878
10 Madagaskar 0,861
11 Gabun 0,857
12 Kenia 0,852
13 Ghana 0,846
14 Malawi 0,829
fünfzehn Guinea-Bissau 0,818
16 Somalia 0,812
17 Indien 0,811
18 Nigeria 0,805
19 Jugoslawien (1943-1992) 0,801
20 Zentralafrikanische Republik 0,791
21 Elfenbeinküste 0,784
22 Libanon 0,780
23 Tschad 0,772
24 Indonesien 0,766
25 Mosambik 0,765
26 Gambia 0,764
27 Sierra Leone 0,764
28 Äthiopien 0,760
29 Angola 0,756
30 Mali 0,754
31 Afghanistan 0,751
32 Bolivien 0,743
33 Vereinigte Arabische Emirate 0,737
34 Senegal 0,727
35 Sambia 0,726
36 Namibia 0,724
37 UdSSR (1922-1991) 0,711
38 Sudan (1955-2011) 0,708
39 Kuwait 0,708
40 Burkina Faso 0,704
41 Bosnien und Herzegowina 0,681
42 Kirgistan 0,679
43 Nepal 0,677
44 Iran 0,669
45 Guinea 0,669
46 Kasachstan 0,664
47 Kolumbien 0,656
48 Ecuador 0,655
49 Eritrea 0,647
50 Trinidad und Tobago 0,647
51 Peru 0,638
52 Niger 0,637
53 Mauritius 0,632
54 Mauretanien 0,625
55 Benin 0,622
56 Guyana 0,620
57 Dschibuti 0,606
58 Bhutan 0,605
59 Malaysia 0,596
60 Kanada 0,596
61 Lettland 0,585
62 Syrien 0,581
63 Schweiz 0,575
64 Jugoslawien (1918-1943) 0,575
65 Belgien 0,567
66 Fidschi 0,566
67 Saudi-Arabien 0,553
68 Bahrein 0,551
69 Irak 0,549
70 Brasilien 0,549
71 Mexiko 0,542
72 Mazedonien 0,535
73 Pakistan 0,532
74 Israel 0,526
75 Birma 0,522
76 Tadschikistan 0,513
77 Estland 0,511
78 Moldawien 0,510
79 Jordanien 0,509
80 Panama 0,507
81 Tschechoslowakei (1918-1992) 0,505
82 Spanien 0,502
83 Chile 0,497
84 Guatemala 0,493
85 Vereinigte Staaten 0,491
86 Georgia 0,490
87 Usbekistan 0,485
88 Venezuela 0,483
89 Laos 0,481
90 Marokko 0,479
91 Oman 0,439
92 Thailand 0,431
93 Sri Lanka 0,428
94 Ukraine 0,419
95 Nicaragua 0,402
96 Turkmenistan 0,392
97 Singapur 0,388
98 Dominikanische Republik 0,387
99 Kroatien 0,375
100 Weißrussland 0,372
101 Zimbabwe 0,366
102 Neuseeland 0,363
103 Zypern 0,359
104 Botswana 0,351
105 Litauen 0,338
106 Russland 0,333
107 Slowakei 0,332
108 Burundi 0,328
109 Vereinigtes Königreich 0,324
110 Tschechische Republik 0,322
111 Algerien 0,320
112 Rumänien 0,300
113 Turkey 0,299
114 Bulgarien 0,299
115 Swasiland 0,280
116 Taiwan 0,274
117 Frankreich 0,272
118 Mongolei 0,272
119 Lesotho 0,255
120 Argentinien 0,255
121 Costa Rica 0,238
122 Vietnam 0,233
123 Slowenien 0,231
124 Bangladesch 0,223
125 Uruguay 0,218
126 Kuba 0,213
127 El Salvador 0,198
128 Schweden 0,189
129 Aserbaidschan 0,188
130 Ungarn 0,186
131 Kambodscha 0,186
132 Honduras 0,185
133 Ruanda 0,180
134 Irland 0,171
135 Jamaika 0,166
136 Ägypten 0,164
137 Philippinen 0,161
138 China 0,154
139 Libyen 0,151
140 Australien 0,149
141 Armenien 0,134
142 Finnland 0,132
143 Paraguay 0,132
144 Dänemark 0,128
145 Österreich 0,126
146 Norwegen 0,098
147 Albanien 0,097
148 Deutschland 0,095
149 Haiti 0,095
150 Jemen 0,078
151 Niederlande 0,077
152 Griechenland 0,059
153 Polen 0,047
154 Portugal 0,040
155 Italien 0,040
156 Tunesien 0,039
157 Japan 0,012
158 Südkorea 0,004
159 Nord Korea 0,002

Quelle: Fearon, 2003

Leitbild: Dreamstime
      .

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"