Montenegro

9 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie den Lovcen-Nationalpark in Montenegro besuchen

Lesen Sie diesen Reiseführer mit 9 Dingen, die Sie wissen müssen, bevor Sie den Nationalpark Lovcen in Montenegro besuchen.

Egal, ob Sie durch Montenegro unterwegs sind oder einfach das nahe gelegene Kotor oder Budva für einen Tag besuchen, unsere beiden, Sie sollten den wunderschönen Lovcen-Nationalpark (Lovćen) zu Ihrer Liste der Sehenswürdigkeiten hinzufügen.

In dieser Kurzanleitung verrate ich Ihnen 9 Dinge, die Sie vor Ihrem Besuch wissen sollten, die die meisten Ihrer Fragen zur Anreise, zu den erwarteten Dingen und mehr beantworten sollten!

1. Sie können den Nationalpark Lovcen auf einem Tagesausflug von Kotor oder Budva aus besuchen

Montenegro ist ein kleines Land. Die wichtigsten Touristenzentren der Bucht von Kotor (Boka Kotorska) und Budva sind nur eine kurze Autofahrt vom Nationalpark Lovcen entfernt.

Tatsächlich gibt es eine sehr beliebte organisierte Reise, die die meisten Highlights in diesem Teil Montenegros (einschließlich Lovcen) an nur einem großen 12-Stunden-Tag abdeckt!

Dieser Tagesausflug beginnt in Kotor, aber eine Abholung ist auch in Tivat, Budva und Herceg Novi möglich. Sie besuchen den wunderschönen Berg Lovćen, die ehemalige Hauptstadt von Cetinje, eine Bootsfahrt auf dem Fluss Crnojevica und eine Tour durch Sveti Stefan.

Siehe auch  Lone Ranger: Reiten in Montenegro

Preis prüfen: 12-Stunden-Highlights-Tour (einschließlich Lovcen)

Blick auf die Bucht von Kotor vom Berg Lovcen
Mädchen mit einem Auto am Aussichtspunkt Kotor, Montenegro

2. Vom Lovcen-Gipfel aus können Sie fast ganz Montenegro sehen

Habe ich erwähnt, dass dieses Land klein ist? Okay, du verstehst es. Aber vom Gipfel des Berges Lovcen aus sehen Sie wirklich fast das ganze Land!

Der Berg Lovćen erhebt sich 1749 Meter aus dem Adriabecken und sein Gipfel bietet einen ununterbrochenen 360-Grad-Blick über Montenegro.

Die Aussicht vom Gipfel reicht von der Bucht von Kotor im Nordwesten bis zu den albanischen Alpen im Osten. An einem klaren Tag dominieren die Durmitor-Berge den nördlichen Horizont, und Sie haben einen weiten Blick über das azulfarbene Wasser der Adria im Süden.

Montenegro-Ansicht von Lovcen
Berg Lovcen, Montenegro
Stadt vom Berg LovcenCetinje vom Lovcen Peak – ehemalige königliche Hauptstadt von Montenegro
Blick auf das montenegrinische Dorf und die BergeKleines Dorf Kopito vom Gipfel Lovcen (wo Njegoš geboren wurde)

3. Der Berg Lovcen wird auch der Schwarze Berg genannt

Wussten Sie, dass der Berg Lovcen den zeitgenössischen (und italienisierten) Namen Montenegros inspirierte? Montenegro oder Crna Gora in der Landessprache bedeutet wörtlich übersetzt „Schwarzer Berg“.

Die Wurzeln stammen aus den unglaublich dichten Wäldern des Lovcen-Nationalparks, die eine dunkle Farbe bilden. Unbestreitbar sind diese Berge ein bedeutendes Wahrzeichen für die montenegrinische Bevölkerung.

Schwarzer Berg von Lovcen

4. Auf dem Gipfel finden Sie das Mausoleum von Petar II. Petrović-Njegoš

Heute besuchen die meisten Einheimischen den Nationalpark Lovcen, um dem berühmten ehemaligen Fürstbischof Petar II. Petrović-Njegoš, oder besser bekannt als Njegoš, Respekt zu zollen.

Njegoš ist vielleicht der berühmteste Dichter, Philosoph oder Herrscher in der montenegrinischen Geschichte. Er ist vor allem für seine poetische Philosophie und seine Rolle bei der Verteidigung Montenegros gegen die Türken bekannt.

Siehe auch  Bücher rund ums Wandern: 25 wunderbare Wandergeschichten

Heute ruht sein Leichnam auf dem Gipfel in einem wunderschönen, eigens errichteten Mausoleum, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

Statue am Petar II Petrović-Njegoš-Mausoleum in Montenegro
Petar II. Petrović-Njegoš-Mausoleum

5. Es gibt zwei separate Eintrittsgebühren für den Nationalpark und das Mausoleum

Wenn Sie den Nationalpark Lovcen betreten möchten, müssen Sie am Fuß des Berges 2 Euro (pro Person) Eintritt bezahlen. Dies gewährt Zugang zu den Wanderwegen und anderen Attraktionen im Park.

Wenn Sie jedoch den Gipfel des Lovcen besuchen möchten, müssen Sie zusätzlich 5 Euro bezahlen (inklusive Eintritt ins Mausoleum). Studierende können jedoch 2,50 Euro für das Mausoleum bezahlen (ohne Ermäßigung auf den allgemeinen Eintritt).

Aussichtspunkt im Nationalpark Lovcen

6. Im Lovcen-Nationalpark gibt es über 2000 Pflanzen

Der Lovcen-Nationalpark ist einer der artenreichsten Orte in Montenegro. Angeblich wachsen hier über 2000 Pflanzenarten und der Park beherbergt über 85 Schmetterlingsarten und mehr als 200 verschiedene Vogelarten.

Berg und grünes Tal im Nationalpark Lovcen

7. Der Lovcen-Nationalpark eignet sich hervorragend zum Wandern

Der Nationalpark Lovcen verfügt über mehrere gut markierte Wanderwege. Einige der beliebtesten sind der Wolf Trail & Babina Glava, Ivanova Korita nach Krstac und der Kuk Loop (normalerweise von Ivanova Korita).

Grüne Hügel des Nationalparks Lovcen Montenegro

8. Es gibt viele Abenteueraktivitäten zu tun

Wandern ist nicht die einzige Aktivität, die im Nationalpark Lovcen angeboten wird. Besucher haben auch die Möglichkeit, ATVs, Buggys und Mountainbikes zu mieten.

Obwohl ich noch nicht dort war, gibt es auch einen kleinen Abenteuerpark in Ivanova Korita.

Mädchen, das zum Aussichtspunkt Lovcen Peak wandert

9. Besucher können in der Nähe des Nationalparks übernachten

Möchten Sie Ihren Kopf irgendwo in der Nähe von Lovcen ausruhen? Direkt an den Berghängen gibt es einige schöne Lodges und Ferienhäuser! Unten sind die Top-Picks.

  • Lovcen Holiday Home – schönes traditionelles Haus mit Dachboden, nur 3,8 km vom Park entfernt
  • LOVCEN4ME – eine erstklassige Unterkunftsoption mit kostenlosen Fahrrädern und Balkon
  • Hotel Monte Rosa – wunderschönes Glashotel mit Bergblick und Whirlpool
Siehe auch  Wanderung auf dem Morne Blanc Nature Trail auf der Insel Mahe, Seychellen

Mausoleum im Lovcen-Park, Montenegro

Mehr Montenegro & Balkan Reiseführer

Wenn Ihnen dieser schnelle Reiseführer zum Lovcen-Nationalpark in Montenegro gefallen hat, dann schauen Sie sich unbedingt einige meiner anderen Blog-Posts unten an!

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Mach den Adblocker aus, Bitte

Unsere Reisen sind auch nicht gratis. Wenn du also weiterhin gratis unsere Geschichten lesen möchtest, lasse unsere unauffälligen Werbebanner zu, damit wir unsere Reisen finanzieren können, um mehr Geschichten zu schreiben.
Webdesign Agentur Daniel Wom hat 5,00 von 5 Sternen 51 Bewertungen auf ProvenExpert.com