Australia

Strände von Cairns: Die 11 besten Strände in Cairns und im tropischen Norden

Eine kurze Zusammenfassung der besten Strände in Cairns. Enthält einige bekannte Orte und einige lokale Juwelen! Verpassen Sie diese unglaublichen Strände des tropischen Nordens nicht bei Ihrem nächsten Besuch in Cairns, Australiens bestem tropischen Reiseziel!

Cairns entwickelt sich schnell zu einem der besten Reiseziele Australiens. Es hat wirklich alles zu bieten, von epischen Wasserfällen, unberührten Inseljuwelen und Adrenalin-Aktivitäten, die eine Eimerliste wert sind, was könnte man sich wirklich wünschen?

Nun, wenn etwas auf dieser Liste fehlt, dann müssen es ein paar unberührte tropische Strände sein, an denen Sie sich abkühlen können. Glücklicherweise gibt es in Cairns viele tolle Strände, die einen Besuch wert sind. In diesem Blogbeitrag habe ich eine kurze Zusammenfassung der besten Strände in Cairns und dem umliegenden tropischen Norden zusammengestellt, die Sie sich auf jeden Fall bei Ihrer nächsten Reise ansehen sollten!

Wenn Sie nach mehr Reiseinspiration für Cairns suchen, habe ich einen umfassenden Leitfaden mit den absolut besten Aktivitäten in Cairns sowie einen detaillierten Wanderführer mit den besten Wanderwegen und einer riesigen Liste epischer Wasserfälle zum Ausprobieren geschrieben ! Wenn Sie also mit dem Chillen an diesen fantastischen Stränden von Cairns fertig sind, gibt es noch viel mehr zu entdecken!

Wenn Sie Ihren Besuch in Cairns planen, vergessen Sie auch nicht, meinen umfassenden Unterkunftsführer für Übernachtungsmöglichkeiten zu lesen.

Die besten Strände in Cairns

1. Palmenbucht

Palm Cove ist einer der bekanntesten Strände in Cairns. An den nördlichen Stränden, etwa 30 Minuten nördlich des Geschäftsviertels, befindet sich ein langer, von Palmen gesäumter Sandstrand, der oft in Werbespots und Reiseshows gezeigt wird.

Während Palm Cove vor allem für seine Palmen berühmt ist, gibt es im Surfclub auch ein Stachelnetz zum sicheren Schwimmen, einige Weltklasse-Restaurants sowie einen Regenwald-Wanderweg an der Nordseite der Bucht.

Am besten geeignet für: Restaurants und malerische Palmen.
PALM COVE, DIE BESTEN STRÄNDE IN CAIRNS

Die besten Übernachtungsmöglichkeiten in Palm Cove Viele Leute entscheiden sich für einen Aufenthalt in Palm Cove statt in der Stadt, da es näher am Strand liegt. Meiner Meinung nach ist Palm Cove wirklich einer der besten Orte, um sich in Cairns niederzulassen.

Luxus: Die mit Abstand beste Unterkunft in Palm Cove ist das Alamanda by Lancemore. Dieser ist so luxuriös wie es nur geht, wenn auch ein wenig grausam für den Geldbeutel.

Good Value Resort: Möchten Sie ein Pool-Resort neben dem Strand, das nicht die Bank sprengt? Schauen Sie sich das Paradise on the Beach Resort an.

Budget Hostel: Palm Cove ist auch der beste Ort, um sich als Backpacker niederzulassen. Flashpacker am Strand sind angesagt.
PALM COVE CAIRNS

VERWANDTER POST: Packliste für Cairns: Unverzichtbare Liste, was für Cairns zu packen ist und warum

2. FKK-Strand

Während Sie nach den besten Stränden in Cairns gesucht haben, präsentiere ich Ihnen einen der besten Strände Australiens, Nudey Beach. Sie müssen eine Fähre nehmen, um nach Nudey Beach zu gelangen, da es auf Fitzroy Island liegt. Die gute Nachricht ist, dass Fitzroy eine der nächstgelegenen Inseln vor Cairns ist, also nehmen Sie sich Zeit dafür!

Am besten für: Den schönsten Strand von Cairns sehen
NUDEY BEACH FITZROY ISLAND DINGE ZU TUN, CAIRNS
Buchen: Tagesausflug mit der Fähre nach Fitzroy Island

Nudey Beach ist einer dieser Orte, die man gesehen haben muss, um es zu glauben. Ruhiges türkisfarbenes Wasser umspült den perlweißen, von Regenwald umgebenen Sand an der äußersten Spitze der Insel. Hier lauern keine Krokodile in den Untiefen, nur viele tropische Fische und Meeresschildkröten!

Übernachten Sie in der Nähe von Nudey Beach auf Fitzroy Island: Fitzroy Island Resort
NUDEY BEACH AUF FITZROY ISLAND, CAIRNS DINGE ZU TUN,

Siehe auch: Wie es ist, im Fitzroy Island Resort zu übernachten

3. Dreifaltigkeitsstrand

Trinity Beach ist ein weiterer Strand von Cairns, der sich ebenfalls in den nördlichen Vororten befindet. Trinity Beach ist meiner Meinung nach genauso schön wie Palm Cove, nur ohne so viele Touristen! In ähnlicher Weise ist dieser erstaunliche Ort jedoch von Palmen gesäumt und endet in einer engen kleinen Mangrovenbucht.

Am besten geeignet für: Tropischer, von Palmen gesäumter Strand ohne Menschenmassen

Am Trinity Beach finden Sie einige lokale Restaurants, ein stichsicheres Schwimmnetz, Trainingsgeräte, Grills und eine rundum tropische Atmosphäre.

Übernachten Sie am Trinity Beach: Sea Point am Trinity Beach
TRINITY BEACH CAIRNS

4. Ellis Beach

Wenn Sie auf der Suche nach einem lokalen Geheimtipp sind, dann muss Ellis Beach einer der besten Strände in Cairns sein! Dieser befindet sich auch an den nördlichen Stränden, direkt nach Palm Cove.

Am besten für: Weiße Sandstrände ganz für Sie alleine + eine epische Bar und ein Bistro

Wenn Sie nach Ellis Beach fahren, werden Sie höchstwahrscheinlich lange Strecken für sich alleine haben. Dieser wunderschöne Strand von Cairns überblickt Double Island. Obwohl es ruhig ist, gibt es immer noch einen kleinen Rettungsclub in der Nähe des Parkplatzes, der das ganze Jahr über ein Stachelnetz für sicheres Schwimmen unterhält.

Wenn Sie von Cairns nach Ellis Beach reisen, empfehle ich Ihnen dringend, im Ellis Beach Bar & Grill vorbeizuschauen. Sie machen ein tolles Nachos!

Übernachten Sie in Ellis Beach: Ocean Beach Waterfront Bungalows

ELLIS BEACH IN DER NÄHE VON CAIRNS
ELLIS BEACH IN DER NÄHE VON CAIRNS

Siehe auch: Die 10 besten Touren und Erlebnisse in Cairns

5. Kewarra-Strand

Als nächstes auf der ultimativen Zusammenfassung der Strände von Cairns kommt Kewarra Beach. Dies ist auch eine Art Lokalgeheimnis. Ich sage das, weil Sie hier normalerweise nicht viele Touristen finden werden, nur ein paar Einheimische, die einen Spaziergang oder ein Bad genießen.

Am besten geeignet für: Lokaler Lebensstil in Cairns

Wenn Sie gerne Kewarra Beach besuchen möchten, würde ich empfehlen, zum Südende zu fahren. Hier finden Sie einige schattige Palmen, unter denen Sie sich entspannen können.
KEWARRA BEACH IN DER NÄHE VON CAIRNS

6. Grüne Insel

Auch hier benötigen einige der schönsten Strände in Cairns ein Boot, um dorthin zu gelangen! Green Island ist vielleicht die beliebteste Insel von Cairns, berühmt für ihr breites Saumriff, eine riesige Schildkrötenpopulation und ein malerisches Regenwaldinneres.

Am besten geeignet für: Schnorcheln
SCHILDKRÖTE MEER
Green Island ist von einem unberührten, weißen Korallensandstrand umgeben. Das Wasser hier ist auch sehr klar und perfekt, wenn Sie schnorcheln möchten.

Buchen Sie ein Boot nach Green Island: Green Island Fast Ferry
GRÜNE INSEL VOM HIMMEL, GREAT BARRIER REEF, CAIRNS, QUEENSLAND

SEHEN SIE DIE INSELN UND DAS RIFF VOM HIMMEL AUS: Ermäßigter Rundflug über das Great Barrier Reef

7. Clifton-Strand

Clifton Beach ist ein weiterer ruhiger Strand in den nördlichen Vororten, der einen Besuch wert ist. Dieser setzt sich am Kewarra Beach fort und verbindet sich mit Palm Cove im Norden.

Am besten für: Ruhiger Strand mit einem schönen Reservat

Obwohl Sie in Clifton Beach nicht so viele Attraktionen oder Highlights finden werden wie einige der anderen auf dieser Liste, ist es ein schöner Ort, um anzuhalten und ein Bad zu nehmen.
CLIFTON BEACH IN DER NÄHE VON CAIRNS

8. Vier-Meilen-Strand

Die nächsten Punkte auf dieser Liste können nicht wirklich als „Strände in Cairns“ bezeichnet werden. Stattdessen sind sie Strand-Highlights, die Sie im nahe gelegenen Tropical North nicht verpassen dürfen. Der erste davon ist Four Mile Beach.

Am besten für: Langer weißer Sandstrand mit einem großartigen Küstenspaziergang

Four Mile Beach ist vielleicht einer der bekanntesten Strände im tropischen Norden. Etwa eine Autostunde nördlich von Cairns in Port Douglas liegt dieser riesige weiße Streifen. Sie können hier problemlos Stunden unter Palmen verbringen oder den Klippenweg zum Aussichtspunkt Four Mile Beach genießen.

Aufenthalt in Port Douglas: Shantara Resort (Luxus) | Der Newport (Mittelklasse) | Global Backpackers (Herberge)

Oder lesen Sie diesen umfassenden Unterkunftsführer für Port Douglas, um die besten Gegenden und Angebote zu finden.
4-Meilen-Strand Port Douglas

Siehe auch: Cairns Reiserouten-Ideen

9. Myall-Strand

Viele werden Ihnen sagen, dass eine Reise nach Cairns ohne einen Zwischenstopp unvollständig ist, um zu sehen, wo der Regenwald auf das Riff in Cape Tribulation trifft. Myall Beach ist ein unglaublicher, weißer Sandstrand mit einem Saumriff und einem dichten, tropischen Regenwald. Er gilt als der wichtigste „Strand“ von Cape Tribulation und hat daher die meisten Einrichtungen in der Nähe.

Am besten für: Erleben Sie, wie der Regenwald auf das Riff trifft

Obwohl es aufgrund von Stacheln und Krokodilen nicht empfohlen wird, am Cape Tribulation zu schwimmen, gilt es dennoch weithin als einer der besten Strände in der Region Cairns und im gesamten tropischen Norden. Wenn Sie sich abkühlen müssen, sollten Sie ein Süßwasserbad an der örtlichen Wasserstelle in Betracht ziehen.

Aufenthalt in Cape Tribulation: Wildwood (Rainforest Cottage) | Cape Trib Ferienhaus (riesiges Haus) | Crocodylus (Herberge)
Myall Beach, Cape Tribulation Dinge zu tun

Nicht verpassen: 20 Aktivitäten in Cape Tribulation & The Daintree

10. Etty-Strand

Etty Beach ist der erste Strand auf dieser Liste von Stränden in der Nähe von Cairns, der sich im Süden befindet. Es ist auch eines der einzigartigsten, da es ein bekannter Ort ist, um wilde Kasuare zu beobachten. Etty Bay liegt etwa 1 Stunde und 20 Minuten von Cairns entfernt. Daher ist dieser besser für diejenigen geeignet, die einen Roadtrip machen oder einen Tagesausflug in den Süden verbringen.

Am besten für: einen wilden Kasuar am Strand entdecken

Die beste Zeit, um Kasuare in Etty Bay zu beobachten, ist am frühen Morgen und am späten Nachmittag. Du wirst sie normalerweise am Strand finden, also ist es am besten, sie einfach ihr Ding machen zu lassen und sie aus der Ferne zu bewundern.
KASUAR AUF DEM STRAND VON QUEENSLAND

VOLLSTÄNDIGER POST: Etty Bay Cassowaries – Wo und wie man wilde Cassowaries sicher entdeckt

11. Missionsstrand

Der letzte Strand auf dieser Liste der besten Strände von Cairns ist wieder ein Stück weit von Cairns entfernt. Mission Beach liegt knapp zwei Stunden südlich von Cairns, ist aber ein Muss, wenn Sie einen Roadtrip in den Süden planen.

Am besten für: riesige weiße Sandstrände, Kokospalmen und die umliegende Insel
MISSION BEACH HOCH IM NORDEN VON QUEENSLAND
Mission Beach ist ein erstklassiger australischer Strand, der auch oft in Tourismuswerbung und -programmen zu sehen ist. Wahrscheinlich wissen Sie bereits ein wenig über Mission Beach Bescheid, aber wussten Sie, dass Dunk Island, eine der besten Great Barrier Reef-Inseln, direkt vor der Küste liegt? Das Beste daran ist, dass die Fähre nur 10 Minuten braucht, es gibt also wirklich keine Ausreden, nicht hinzugehen!

Buchen: Fährticket nach Dunk Island
DUNK ISLAND SONNENUNTERGÄNGE QUEENSLAND AUSTRALIEN

Kann man in Cairns am Strand schwimmen?

Wenn Sie Strände in Cairns besuchen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass es hier zwei große Meeresgefahren gibt: Krokodile und Meeresstachel. Die meisten der besten Strände in Cairns haben jedoch patrouillierte Stachelnetze, die sowohl Krokodile als auch gefährliche Stacheln fernhalten.

Die Wahrheit ist, dass diese beiden Typen tödlich sind und leider werden jedes Jahr Menschen Opfer von Angriffen und Stichen. Wenn Sie jedoch auf dem Festland in den Netzen schwimmen, reduzieren Sie Ihr Risiko auf fast null.

Die besten Strände in der Nähe von Cairns zum Schwimmen

Für die Besucher von Cairns nur nach einem guten Bad würde ich sagen, dass Palm Cove und Trinity Beach die besten auf dem Festland und in der Nähe der Stadt sind. Die Ruhe und Schönheit der Inseln sind jedoch wirklich unschlagbar, denn sie sind mit Abstand die besten Orte zum Schwimmen und Schnorcheln in der Nähe von Cairns.

Buchen: Tour zum Great Barrier Reef ab Cairns
CAIRNS TROPICAL REISEZIEL PACKLISTE, WAS FÜR CAIRNS ZU PACKEN IST

Tipps zum Genießen dieser tropischen Strände von Cairns

Während ich bereits die Gefahren angesprochen habe, die mit dem Schwimmen am Strand in Far North Queensland verbunden sind, sind die folgenden Tipps und Ressourcen unerlässlich, um sicherzustellen, dass Sie eine sichere und angenehme Reise nach Cairns haben.

  • Seien Sie im Land der Krokodile weise: Schwimmen Sie nicht in Salzwasserflüssen und -mündungen und versuchen Sie, sich am Strand an die bewachten Stachelnetze zu halten
  • Stinger-Anzüge: Stinger-Anzüge bieten einen hervorragenden Schutz vor gefährlichen Meeresstacheln. Erwägen Sie den Kauf eines, bevor Sie nach Cairns kommen
  • Riffsicherer Sonnenschutz: Das größte Korallenriff der Welt ist in Gefahr. Wussten Sie, dass typische Sonnenschutzmittel für das Riff schädlich sind? Stellen Sie sicher, dass Sie sich vor Ihrer Ankunft in Cairns einen riffsicheren Sonnenschutz besorgen.

Mehr als nur epische Cairns-Strände: Mehr Aktivitäten im tropischen Norden

Ich hoffe, dass dieser Kurzführer zum Besuch der besten Strände in Cairns und dem umliegenden tropischen Norden bei der Planung Ihrer Reise hilfreich war.

Ich habe lange Zeit damit verbracht, die besten Attraktionen und Abenteuer in Cairns zu erkunden, zu dokumentieren und zu fotografieren. Lesen Sie unbedingt einige der anderen Artikel unten oder beginnen Sie mit diesem Mega-Guide zu den besten Aktivitäten in Cairns, um mehr Inspiration für tropische Abenteuerreisen zu erhalten!

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"