Australia

Wanderung zum Twin Falls Wasserfall im Springbrook National Park

Das Wandern zum Twin Falls Waterfall ist einer meiner liebsten Tagesausflüge in der Nähe der Gold Coast. Südost-Queensland hat keinen Mangel an epischen Outdoor-Abenteuern. Wenn Sie nach einer großartigen Tageswanderung mit mehreren Wasserfällen suchen, sollten Sie Twin Falls oder den Springbrook National Park nicht verpassen.

So kommen Sie zum Twin Falls Circuit

Um von der Gold Coast oder Brisbane zum Twin Falls Circuit zu gelangen, ist ein Auto oder ein Transport in den Springbrook National Park erforderlich. Es ist eine lange malerische Fahrt über die Hügel und tief in den subtropischen Regenwald.

Um mit der Wanderung zum Wasserfall Twin Falls zu beginnen, machen Sie sich auf den Weg zum Tallanbana Picnic Area. Hier können Sie Ihr Auto stehen lassen und zum Wasserfall Twin Falls wandern. Die gesamte Strecke ist nur 4 km lang und führt an Wasserfällen, Flüssen und in den subtropischen Regenwald. Die Wanderung ist ziemlich einfach, mit gut markierten Schildern entlang des Weges.

Wandern zu den Wasserfällen

Wenn Sie können, würde ich auf jeden Fall empfehlen, diese Wanderung an einem regnerischen Tag oder einer regnerischen Woche zu unternehmen. Ich bin diese Wanderung an perfekten Tagen gegangen, aber an Tagen mit ständigem Regenguss verwandelt sich die Landschaft in Dutzende von Wasserfällen. Die Zwillingsfälle sind auch viel stärker und beeindruckender, wenn es geregnet hat.

Zwillingsfälle

Nach etwa 15 Minuten erreichen Sie den Hauptwasserfall. Es ist ungefähr 30 m hoch und hat ein tiefes Süßwasserbecken darunter. Obwohl es ziemlich kalt werden kann, ist es im Sommer definitiv ein guter Badeplatz. Sie können auch um den Wasserfall herumgehen, um ihn von hinten zu sehen.

Wanderung zum Twin Falls Wasserfall im Springbrook National Park

VERWANDTER POST: Curtis Falls Mt Tamborine & Lower Creek Circuit

Der beste Aussichtspunkt

Auf dem Rückweg von der Rennstrecke ist es schwer, die Schilder zum lächerlicherweise „Best of All Lookout“ genannten Aussichtspunkt zu übersehen. Fasziniert von dem suggestiven Titel nahmen wir auf dem Rückweg den Umweg, um es uns anzusehen.

Der Parkplatz befindet sich in der Nähe eines Funkturms auf einem großen Hügel mit Blick auf den Nationalpark. Nachdem Sie den Parkplatz verlassen haben, folgen Sie den Schildern zum Aussichtspunkt für einen kurzen 15-minütigen Spaziergang durch den Pfad.

Je nach Tag und Grad der Nebeldecke werden Sie möglicherweise mit einem Panoramablick auf den alten Krater des Supervulkans belohnt. Sie können sogar bis zur Küste und einige der berühmten Skylines von Surfer’s Paradise sehen. Leider habe ich diesen Aussichtspunkt insgesamt dreimal besucht und nur einmal Glück gehabt, da bei den anderen dicker Nebel die gesamte Sicht blockierte.

MEHR QUEENSLAND

Die besten Aktivitäten auf North Stradbroke IslandBesuch der Tangalooma-Wracks auf Moreton Island, QueenslandWie es ist, die Ostküste Australiens hinaufzusegeln

weseektravel pin Wandern zum Wasserfall Twin Falls
.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"