New Zealand

Ben Lomond Track Queenstown: Vollständiger Leitfaden für die Ben Lomond-Wanderung

Der Ben Lomond Track ist eine der beliebtesten alpinen Wanderungen in der Nähe von Queenstown auf der Südinsel Neuseelands. Hier ist ein vollständiger Führer zum Ben Lomond Track für diejenigen, die den Ben Lomond erklimmen möchten, um die wohl besten Aussichten auf die Berge in Queenstown zu haben!

Ich bin mir sicher, dass die meisten Wanderer zustimmen würden, wenn ich sage, dass die Ben-Lomond-Wanderung in Queenstown bei weitem die beste Tageswanderung in Neuseelands Abenteuerhauptstadt ist.

In Queenstown mangelt es sicherlich nicht an Adrenalin-Aktivitäten wie Wildwasser-Rafting, Bungee-Jumping, Paragliding und Canyoning. Aber diejenigen, die nach einem billigeren Nervenkitzel suchen, können sich immer noch einen Schwindel holen, wenn sie die Ben Lomond-Strecke oberhalb der Gondel für einen schnellen, aber epischen Berggipfel treffen!

In diesem Wanderführer werde ich detailliert beschreiben, wie man den Gipfel des Ben Lomond von einem der beliebtesten Wanderwege aus erreicht: Der Tiki Trail zur Skyline Gondolda und dann weiter zum Ben Lomond Track zum Gipfel.

Alles, was Sie über die Ben-Lomond-Wanderung in Queenstown wissen müssen

Das Wandern auf dem Ben Lomond Track wird nicht nur zu einer der besten Wanderungen gewählt, sondern auch zu einer der besten Aktivitäten in Queenstown. Der Berg selbst ist nach dem berühmten Berg Ben Lomond in Schottland benannt. Der einheimische Maori-Name ist Te-taumata-o-Hakitekura.

Der Ben-Lomond-Gipfel wird durch den Skyline-Hügel in der Stadt blockiert, sodass Sie ihn von der Hauptstraße aus nicht sehen können. Seien Sie versichert, es ist einer der höchsten Trekkinggipfel in der Gegend, und Sie haben einen großartigen Aussichtspunkt auf den Gipfel hinter der Skyline Gondola oder vom Queenstown Hill.

Wie hoch ist Ben Lomond Queenstown?

Die Gipfelhöhe des Ben Lomond liegt 1748 M über dem Meeresspiegel. Wanderer starten am Fuß der Gondel auf etwa 340 m Höhe, was bedeutet, dass Sie bei einer einzigen Wanderung über 1400 m Höhenunterschied bewältigen müssen.

Streckenlänge und Schwierigkeit

Von der Stadt bis zum Gipfel müssen Sie für die Rückfahrt etwa 18 km laufen. Normalerweise dauert dies zwischen 5-7 Stunden.

Die Ben-Lomond-Wanderung gilt als ziemlich anstrengende Wanderung, nicht wegen der Entfernung, sondern wegen der vielen Höhenmeter an einem einzigen Tag. Um das zu sagen, gibt es kein technisches Klettern oder gar Klettern. Solange Sie fit sind und auf eine lange Steigungsfahrt vorbereitet sind, sollte die Ben-Lomond-Strecke kein Problem für Sie darstellen.
WANDERN BEN LOMOND SADDLE IN QUEENSTOWN

Ben Lomond Neuseeland Streckenkarte

Unten finden Sie eine Streckenkarte für die Ben Lomond Queenstown-Wanderung, die von der offiziellen DOC-Website geteilt wird. Beachten Sie, dass der Zugang zum Ben Lomond Track vom One Mile Creek Track gesperrt ist.

Das bedeutet, dass Sie am besten dem Tiki Trail bis zur Skyline Gondola und von dort aus auf den Ben Lomond Track folgen. (Alle Details unten).
BEN LOMOND QUEENSTOWN WANDERWEGKARTE

Ben Lomond GPX-Karte und Route

Hier ist eine GPX-Datei, die ich während meines Aufstiegs zum Ben Lomond auf meiner Garmin-Uhr aufgezeichnet habe. Sie können die GPX-Datei herunterladen und auf Ihre Uhr oder Ihr Telefon hochladen, indem Sie auf den Link unter der Karte klicken. Dies ist jedoch nicht unbedingt erforderlich, da die Navigation recht einfach ist. Stattdessen könnte diese Karte besser dazu dienen, besser zu verstehen, was Sie auf der Wanderung erwartet.

GPX-Datei: Herunterladen

Mein Strava: Besuch

Lesen Sie über meinen nicht unterstützten Solo-Zyklus auf der Südinsel Neuseelands.

Wander- und Wegeführer

Da der Zugang zum Ben Lomond Track vom One Mile Creek Track gesperrt wurde, haben Sie zwei Möglichkeiten, den Gipfel des Ben Lomond zu erreichen:

Option 1: Tiki Trail zur Skyline Gondola zum Ben Lomond TrackDiese Option ist die beste, wenn Sie eine ganztägige Wanderung direkt von der Stadt aus unternehmen möchten. Dies ist die vollständige Ben-Lomond-Wanderung von Queenstown aus.

Option 2 (faule Option): Nehmen Sie die Gondel zur Skyline und starten Sie am Ben Lomond Track. Dies ist die faulere Option. Sie sparen etwa 1 Stunde und ungefähr 400 Höhenmeter, wenn Sie für 39 $ mit der Gondel zur Skyline hinauffahren. Von hier aus fahren Sie weiter und treffen sich am Ben Lomond Track.

Überspringen Sie die Warteschlange und buchen Sie die Gondel im Voraus: Queenstown Skyline Gondola Ticket

Ben Lomond Trailhead: Der Tiki-Pfad

Egal, ob Sie den Tiki Trail hinaufgehen oder mit der Gondel hinauffahren, Sie müssen sich immer noch auf den Weg zur Queenstown Skyline Gondola machen, die sich am Ende der Brecon Street befindet. Der Tiki Trail markiert den Ausgangspunkt für die Ben Lomond Wanderung und befindet sich direkt neben der Gondel.

Den genauen Startpunkt des Tiki Trails habe ich unten angepinnt. Diesen erreichen Sie zu Fuß von der Hauptstraße in weniger als 5 Minuten!

Tiki-Trail

Dauer: 1 – 1,5 Stunden

Der Tiki Trail ist einer meiner Lieblingswege in Queenstown. Der Weg ist ziemlich steil, da er sich den Berg hinauf schlängelt. Sie wandern durch dichten Buchen- und Tannenwald und sehen mehrere hölzerne „Tiki“-Holzschnitzereien und Schilder

Der Weg ist gut gepflegt und markiert. Auch wenn die Gleise gewartet werden, leistet der Queenstown Lake District hervorragende Arbeit, um sie das ganze Jahr über geöffnet zu halten.

Einige der besten Aussichten auf die Ben-Lomond-Wanderung werden auf kleinen Lichtungen am Anfang des Tiki-Trails erreicht. Hier können Sie einige epische Ansichten und Fotomotive von Queenstown und Lake Wakatipu bekommen.

Tipp: Bleiben Sie abseits der Radwege. Es gibt mehrere Downhill-Mountainbike-Strecken, die sich oft mit dem Tiki-Trail kreuzen. Unterwegs müssen Sie nach Downhill-Fahrern Ausschau halten.
TIKI TRAIL WANDERUNG AB QUEENSTOWNTiki-Trail von Queenstown
TIKI TRAIL WANDERUNG IN QUEENSTOWN

NICHT VERPASSEN: LEITFADEN ZU DEN 8 BESTEN WANDERUNGEN IN QUEENSTOWN

Optional: Skyline Loop und Bob’s Peak

Dauer: 20 Minuten

Sobald Sie die Spitze des Skyline Hill erreicht haben, kommen Sie an der Gondel heraus. Von hier aus müssen Sie rechts abbiegen, um die Gondelstation herumgehen und den Schildern zum Ben Lomond Track folgen.

Ein optionaler Umweg besteht darin, stattdessen den Schildern zum Skyline Loop zu folgen. Dies ist nur ein kurzer 20-minütiger Umweg.

Zu Beginn bin ich beim Aufstieg direkt daran vorbei auf den Ben Lomond Track gegangen. Stattdessen entschied ich mich beim Abstieg für den Skyline Loop und machte dann noch einmal einen Abstecher zum Paragliding-Startplatz und weiter zum Bob’s Peak hinter dem Skyline Gondola Hill.
GLEITSCHIRMFLIEGEN HINTER DER GONDEL VON QUEENSTOWN
Klook.com

Ben Lomond Spur zum Sattel

Dauer: 1 Stunde

Folgen Sie der Beschilderung von der Gondelstation und der Luge und steigen Sie den betonierten Weg hinauf, bis Sie einen dichten Tannenwald erreichen. Dies ist der Beginn des Ben-Lomond-Tracks.

Bald brechen Sie wieder aus dem Wald aus und beginnen entlang des exponierten Gras- und Buschhügels bis zum Sattel. Dieser Abschnitt der Ben Lomond-Wanderung in Queenstown ist weniger steil als der Tiki Trail, aber Sie haben eine viel bessere Aussicht auf den Lake Wakatipu und natürlich auf Ben Lomond selbst.
BEN LOMOND-SPUR VON QUEENSTOWN
Sobald Sie den Sattel erreicht haben, haben Sie einen 360-Grad-Blick auf die Berge im Hinterland und die berühmten Remarkables auf der anderen Seite.
BEN LOMOND QUEENSTOWN WANDERWEG

Der Ben-Lomond-Gipfel

Dauer: 30 Minuten – 1 Stunde

Nach Erreichen des Sattels können Sie Ihre Beine auf einer Holzbank ausruhen und sich auf den Gipfel vorbereiten oder geradeaus weitergehen.

Der Gipfelstoß ist der steilste und schwierigste Teil der Ben-Lomond-Wanderung. Es ist jedoch nicht technisch und kann von jedem mit einem anständigen Fitnessniveau erreicht werden. Wir haben es vom Sattel aus in etwa 30 Minuten bis zum Gipfel geschafft.
BEN LOMOND QUEENSTOWN WANDERUNG
BEN LOMOND GIPFEL UND LAKE WAKATIPU DROHNENFOTOGesamte Gipfelroute vom Ben Lomond Sattel.

Gipfelansichten

Oben auf dem Ben Lomond angekommen, bietet Ihnen der Gipfel einige der besten Aussichten in Queenstown.

An einem klaren Tag haben Sie einen uneingeschränkten Blick auf Queenstown, die Remarkables und den unglaublichen Lake Wakatipu. Die hoch aufragenden Cecil und Walter Peaks sind ebenfalls über den See zu sehen.

Auf der anderen Seite können Sie sogar die Mounts Earnslaw und Aspiring weit in der Ferne sehen. Dies hängt jedoch davon ab, wie viel Glück Sie mit den Wolken haben!

Rückkehr nach Queenstown

Nachdem Sie die wohl beste Aussicht von Queenstown genossen haben, sind Sie bereit für den Abstieg zurück in die Stadt. Diese Wanderung ist ein Hin- und Rückweg, was bedeutet, dass Sie demselben Weg von Ben Lomond zurück nach Queenstown folgen müssen.

Ich brauchte ungefähr zweieinhalb Stunden, um den Boden zu erreichen, einschließlich eines Abstechers um den Skyline Loop.

Wenn Sie der Brecon Street am Fuß des Tiki Trail zurück ins Stadtzentrum folgen, kommen Sie praktischerweise direkt vor Ferg Burger heraus. Wenn Sie also noch keine gebunden haben, ist dies Ihre Entschuldigung. Mach weiter, du hast es dir verdient.
ABSTIEG VON BEN LOMOND
BEN LOMOND QUEENSTOWN WANDERWEG
RIDGE-AUFSTIEG AUF DER BEN LOMOND-WANDERUNG

Beste Jahreszeit, um Ben Lomond zu wandern

Ich habe den Ben Lomond auf meinen Reisen nach Queenstown zweimal bestiegen, einmal im Winter und neuerdings im Sommer.

Der Gipfel ist ganzjährig zugänglich. Allerdings ist vor allem bei der Gipfelbesteigung im Winter mit Eis und Schnee zu rechnen.

Da der Gipfelgrat steil und schmal ist, müssen Sie besonders vorsichtig sein und die Bedingungen überwachen, wenn Sie in den kälteren Monaten von Mai bis September den Gipfel des Ben Lomond erreichen. Die offizielle DOC-Website empfiehlt während dieser Zeit alpine Ausrüstung wie Steigeisen und Eispickel.
Ansichten des Wanderns Ben LomondBen Lomond-Gipfelansicht im Winter
BLICK AUF QUEENSTOWN VON DER BEN LOMOND-WANDERUNGGipfelblick im Sommer

Wo in Queenstown übernachten

Ich habe einen separaten, umfassenden Unterkunftsführer mit den besten Unterkünften in Queenstown geschrieben – schauen Sie ihn sich unbedingt an, um ein tolles Angebot zu bekommen! Ansonsten finden Sie unten eine kurze Zusammenfassung meiner Top-Picks.

Beste Luxusunterkunft: Shotover Penthouse & SpaShotover Penthouse & Spa ist ein unglaubliches Apartment, das über eine Außenterrasse mit Grill und Whirlpool verfügt. Es liegt 200 m von der Skyline Gondola und Luge und 1,3 km vom Fluss Shotover entfernt.

Best Value Lodge: Melbourne LodgeDie Melbourne Lodge liegt fünf Gehminuten vom Zentrum von Queenstown entfernt. Es bietet einen malerischen Blick auf die Remarkable Mountains und verfügt über eine große gemeinsame Sonnenterrasse im Freien.Dies ist eine großartige Wahl für einen günstigen Aufenthalt in Queenstown. Diese Lodge ist für Familien oder Alleinreisende mit kleinem Budget geeignet.

Wo ich übernachtet habe: Spaceship CarWährend meines letzten Besuchs in Neuseeland fuhr ich stilvoll in einem Spaceship-Mietwagen herum. Diese sind ideal für preisbewusste Abenteuerreisende, da Sie Ihre Unterkunft und Ihren Transport in einem ordentlichen Paket abhaken.

Günstigstes Hostel in Queenstown: Base BackpackersQueenstown ist für viele Dinge bekannt; Adrenalinsport, epische Tageswanderungen und ein fantastisches Nachtleben. Wofür es nicht bekannt ist, hat irgendetwas mit dem Wort billig zu tun. Wenn Sie im Voraus buchen, können Sie bei Base Backpackers immer noch ein Schlafsaalbett für unter 25 NZD bekommen.

Lakefront Hostel mit Atmosphäre: YHA Queenstown LakefrontYHA gegenüber dem unglaublichen Lake Wakatipu ist eines der besten und am höchsten bewerteten Hostels in Queenstown. Wenn Sie andere Abenteuerreisende treffen, nah am Geschehen sein und ein bequemes Schlafsaalbett bevorzugen, schauen Sie nicht am YHA Lakefront vorbei

Übernachtung in Queenstown, Neuseeland

MÖCHTEN SIE ZUM MILFORD SOUND GEHEN? LESEN SIE DEN VOLLSTÄNDIGEN REISEFÜHRER

MEINE KAMERA UND FOTOAUSRÜSTUNG

  • Spiegellose Kamera: Canon R5
  • Drohne: DJI Mavic Pro 2
  • 360-Grad-Action-Kamera: Insta360 One X2
  • Landschaftsobjektiv: Canon RF 15-35 mm f/2.8L
  • Allround-Objektiv: Canon RF 24–105 mm f/4L
  • Teleobjektiv: Canon RF 100–500 mm f/f/4,5–7,1 L
  • Lange Aktionsstange: Insta360 Invisible Pole (BulletTime)
  • Landschaftslinsenfilter: Hoya Circular Polarizer
  • Kamerarucksack: F-Stop Tilopa
  • Lieblingsfotozubehör: Peak Design Capture Clip

Eine Liste meiner empfohlenen Fotoausrüstung (einschließlich was ich benutze und warum) findest du in meinem Leitfaden für Kameraausrüstung für die Reise.

Wenn Sie eines der Fotos auf dieser Website verwenden möchten, besuchen Sie bitte meine Lizenzierungsseite, um herauszufinden, wie. Ich verkaufe auch professionelle Kunstdrucke, besuchen Sie meinen Print Store oder kontaktieren Sie mich direkt für Zollabzüge von Bildern auf We Seek Travel.

Ich hoffe, Ihnen hat dieser Leitfaden für die Ben Lomond Queenstown-Wanderung gefallen. Wenn Sie Fragen haben oder mehr erfahren möchten, können Sie mir gerne einen Kommentar oder eine E-Mail schreiben. Genießen!

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"