EuropaGroß Britannien

Die besten Aussichtspunkte im New Forest National Park

Wir enthüllen die besten Aussichtspunkte im New Forest National Park in Hampshire, dem vielleicht am meisten unterschätzten Park Großbritanniens

Wir haben kürzlich ein paar Tage damit verbracht, den New Forest zu erkunden und dabei die besten New Forest-Fahrradrouten zu entdecken. Trotz des schlechten Wetters während unserer Reise (Willkommen in England!) haben wir es geschafft, unterwegs einige großartige Aussichten zu finden; Ausblicke, die an einem Sommertag mit blauem Himmel und Sonnenschein zweifellos unglaublich sind.

Der New Forest wurde 2005 gegründet und ist der zweitjüngste Nationalpark Großbritanniens. Es mag ihm an den dramatischen Seen und Gipfeln seiner berühmteren Kollegen fehlen, aber seine ausgedehnten Heideflächen, malerischen Wälder und 3.000 wilden Ponys machen den Park zu einem würdigen Outdoor-Reiseziel.

Unglücklicherweise machte Englands unberechenbares Wetter die Landschaft trotz unseres Besuchs im späten Frühling zu einer kleinen Herausforderung. Um uns nicht zu vereiteln, versuchten wir unser Bestes, um die besten Aussichtspunkte im New-Forest-Nationalpark zu finden.

Die besten Aussichtspunkte im New Forest National Park

Wir haben die Aussichtspunkte auf der untenstehenden Google-Karte eingezeichnet und die GPS-Koordinaten hinzugefügt, um Ihnen die Navigation zu den Zugangspunkten zu erleichtern. Der New Forest ist in den südlichen Teilen des Parks flacher, sodass die meisten Aussichtspunkte im raueren Nordwesten zu finden sind. Alle von uns aufgeführten Aussichtspunkte verfügen über kostenlose Parkplätze und einfachen Zugang zu Wander- und Radwegen.

1. Burley-Parkplatz

GPS-Koordinaten: 50°49’29.4″N 1°41’50.1″W

Atlas & Boots Ein wildes Pony grast in der Nähe des Burley-Parkplatzes

2. Castle Hill-Gasse

GPS-Koordinaten: 50°49’42.9″N 1°43’01.1″W

Beste-Aussichtspunkte-im-New-Forest-NationalparkAtlas & Boots Die Aussicht vom Schloss Hill Lane in der Nähe des Dorfes Burley

3. Streikposten-Parkplatz

GPS-Koordinaten: 50°51’04.0″N 1°43’41.5″W

Beste-Aussichtspunkte-im-New-Forest-National-Park-Picket-PostAtlas & Boots Über Picket Post ziehen dicke Wolken über den Himmel

4. Acres Down Parkplatz

GPS-Koordinaten: 50°53’10.8″N 1°37’15.5″W

Beste-Aussichtspunkte-im-New-Forest-National-Park-Acres-Down-2Bild: New Forest Holidays Acres Down an einem klaren Tag (wir sind zuverlässig informiert, dass es sie gibt!)

5. Wilverley-Einschließungsparkplatz

GPS-Koordinaten: 50°48’30.1″N 1°38’29.1″W

Beste-Aussichtspunkte-im-New-Forest-Nationalpark-Wilverley-InclosureAtlas & Boots Der hohe Nadelwald bei Wilverley Inclosure

6. Totmannhügel

GPS-Koordinaten: 50°56’55.2″N 1°43’34.0″W

Beste-Aussichtspunkte-im-New-Forest-Nationalpark-Deadman-HillAtlas & Boots Deadman Hill bietet einen weiten und weiten Blick über die Heidelandschaft des New Forest

7. Ashley-Weg

GPS-Koordinaten: 50°56’23.0″N 1°44’10.9″W

Beste Aussichtspunkte im New Forest National Park Ashley WalkAtlas & Boots Ashley Walk bietet einen hervorragenden Zugang zu Wanderwegen

8. Godshill Cricketplatz

GPS-Koordinaten: 50°56’05.0″N 1°44’35.4″W

Beste-Aussichtspunkte-im-New-Forest-Nationalpark-Godshill-CricketAtlas & Boots Gehen Sie um das Cricketfeld herum, um über das Tal zu sehen, in dem Ditchend Brook verläuft

9. Godshill-Einschluss

GPS-Koordinaten: 50°56’35.7″N 1°45’00.4″W

Beste-Aussichtspunkte-im-New-Forest-Nationalpark-Godshill-InclosureAtlas & Boots Wir kamen nicht an diesem schönen Pferd vorbei, bevor der Himmel aufging und wir in Deckung gingen!

10. Burgberg

GPS-Koordinaten: 50°56’57.5″N 1°45’30.1″W

Beste Aussichtspunkte im New Forest National Park Castle HillAtlas & Boots Der Blick über den Fluss Avon in Hampshire von Castle Hill (nicht zu verwechseln mit der Castle Hill Lane in der Nähe von Burley)

Beste Aussichtspunkte im New Forest National Park: Das Wesentliche

Was: Erkunden Sie die besten Aussichtspunkte im New Forest National Park.

Wo: Wir übernachteten im charmanten Wayside Cottage, das von den noch charmanteren Trish und Ian geführt wird. Das Cottage verfügt über sechs entzückende Zimmer, alle mit WLAN, Flachbildfernseher, eigenem Bad, super bequemen Betten und großen Fenstern, die viel Licht hereinlassen. Das Ferienhaus verfügt auch über kostenlose Parkplätze vor Ort. Morgens wird im eleganten Speisesaal ein köstliches (und reichhaltiges) Frühstück serviert, und in der Lounge stehen während Ihres Aufenthalts Tee, Kaffee und hausgemachter Kuchen für Sie bereit.

Bei schönem Wetter lohnt es sich, das Gelände der Hütte zu nutzen, das von wunderschönen lila Glyzinien umgeben ist. Nehmen Sie sich Zeit für ein Gespräch mit Trish und Ian, die ein faszinierendes Leben als Koch (Trish) und Linienpilot (Ian) in Simbabwe geführt haben.

Atlas & Boots

Wann: Wie wir wissen, ist gutes Wetter in England nie garantiert, aber Juni bis August ist ohne Zweifel die trockenste und wärmste Zeit des Jahres. Es ist jedoch auch Hochsaison und die Verfügbarkeit könnte ein Problem darstellen, insbesondere während der Schulferien von Ende Juli bis August. Vor diesem Hintergrund sind auch die Nebensaisonen (April bis Mai und September bis Oktober) eine gute Zeit, um den New Forest zu erkunden.

Wie: Wir haben Fahrräder vom Forest Leisure Cycling Center gemietet, das über eine Flotte von Fahrrädern verfügt, darunter Tandems, Kinder- und Elektrofahrräder sowie Fahrradanhänger für Hunde und Kinder. Die unten angegebenen Preise gelten für 24 Stunden und beinhalten Helme, Rucksack, Pumpe, Schloss, Werkzeugsatz und einen mobilen Ersatzmechaniker. Siehe ihre Website für zusätzliche Ausrüstung, Preise und Rabatte.

Premium-Aufhängung für Erwachsene £17,50
29er £20
Tandem £35
Elektrisches Fahrrad £29

Sie führen auch lokale Reiseführer und detaillierte Karten (auch in ihrem Online-Shop erhältlich).

Der Besuch des Nationalparks ist kostenlos und es gibt unzählige kostenlose Parkplätze im gesamten Park mit Zugang zu Hunderten von Kilometern Wander- und Radwegen.

South West Trains fahren von London Waterloo zu mehreren großen Bahnhöfen in der Nähe des New Forest, darunter Portsmouth, Southampton, Bournemouth und Poole. Die Fahrzeiten liegen in der Regel zwischen 1-2,5h. Weitere Stationen innerhalb des Parks sind Ashurst, Beaulieu Road, Brockenhurst, Hinton Admiral, Lymington, New Milton, Sway und Totton.

National Express bietet eine Reihe von Verbindungen von London und Südengland an, die in Lyndhurst, Lymington und Ringwood sowie an anderen Haltestellen im New Forest halten.

Wir hielten uns zu der Zeit in Frankreich auf, also nahmen wir eine Fähre von St. Malo in Frankreich nach Portsmouth in Großbritannien, dem nächstgelegenen Cross-Channel-Hafen zum New Forest, 50 km (30 Meilen) und 65 km (40 Meilen) von Burley entfernt. Brittany Ferries betreibt eine Route zwischen St. Malo und Portsmouth.

Lonely Planet England ist ein umfassender Reiseführer für England, einschließlich des New Forest National Park, ideal für diejenigen, die sowohl die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erkunden als auch weniger befahrene Straßen wählen möchten.

New Forest OS Explorer Map ist die detaillierteste und am einfachsten zu lesende Karte im Maßstab 1:25.000. Es enthält Touristeninformationspunkte, beliebte Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkte, Sehenswürdigkeiten und Informationen zu Wegerechten.

Leitbild: Atlas & Boots
      .

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"