EcuadorGalápagos IslandsSüd Amerika

10 Aktivitäten auf San Cristóbal, Galápagos

Das Tolle an San Cristóbal ist, dass es so viele Sehenswürdigkeiten in Gehweite des Hauptortes Puerto Baquerizo Moreno gibt. Viele davon bieten reichlich Möglichkeiten für Wildtiere, die (normalerweise) keinen Cent kosten.

Wir verbrachten drei Tage damit, die vielen Naturwunder der Insel zu erkunden, und haben dabei nicht die Bank sprengen müssen. Wenn Sie das Glück haben, die Galapagosinseln zu besuchen, nehmen Sie sich die Zeit, nach San Cristóbal zu fahren und diese weniger bekannten, aber nie überwältigenden Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

1. Centro de Interpretación

Atlas & Boots

Dies ist das beste Informationszentrum auf den Galapagosinseln und übertrifft bei weitem die beliebtere Charles-Darwin-Forschungsstation auf Santa Cruz. Nur 15 Gehminuten von unserem Hotel Casa Opuntia entfernt konzentrieren sich die Ausstellungen auf Naturschutz, Klima und Geologie sowie die zum Nachdenken anregende Geschichte der Galápagos.

2. Cerro Tijeretas

aktivitäten auf san cristobal galapagosAtlas & Boots

Gehen Sie vom Centro de Interpretación auf einem kleinen Pfad weiter, der nach oben führt. Dies bringt Sie zu einer der besten Aussichten auf Galápagos.

Rund um den Aussichtspunkt gibt es ein Netz von Wegen, darunter einen, der hinunter zur Tijeretas-Bucht führt, wo Sie in kristallklarem, türkisfarbenem Wasser schnorcheln können.

3. Punta Carola und Playa Cabo de Horno

aktivitäten auf san cristobal galapagosAtlas & Boots

Diese beiden idyllischen Strände sind genau das, was Sie von Galápagos erwarten. Unberührte weiße Sandstrände treffen auf eine ruhige Pazifikbrandung. Seelöwen spielen im Wasser, während Meerechsen weiter vom Strand entfernt Rochen fangen.

4. La Loberia

aktivitäten-auf-san-cristobal-galapagosAtlas & Boots

Ein 30-minütiger Spaziergang in die andere Richtung bringt Sie zu La Lobería, einem kleinen Strand, der aufgrund der größeren Wellen, die auf dieser Seite der Insel brechen, von Surfern frequentiert wird.

Beim Schnorcheln gibt es nicht viel zu sehen, aber gehen Sie weiter, bis sich der Strand in felsige schwarze Lava verwandelt, und beginnen Sie, die Meerechsen zu zählen. Es scheinen Hunderte zu sein.

5. El Junco-See

aktivitäten auf san cristobal galapagosAtlas & Boots

Dafür musst du dir ein paar Räder besorgen – mindestens zwei. Etwa 16 km von der Stadt entfernt liegt die Laguna El Junco. Der kleine See liegt in einem Krater im Hochland der Insel.

Der See bietet Schutz für eine große Vogelwelt. Das Erreichen des Sees erfordert einen kurzen Aufstieg von der Straße und bietet einen lohnenden Panoramablick auf die Insel.

6. Lebensraum der Galapaguera-Schildkröte

aktivitäten auf san cristobal galapagosAtlas & Boots

Ein Stück weiter entlang der Hauptstraße überqueren die Inseln das natürlichste Gefühl der Riesenschildkrötenschutzgebiete auf den Galápagos-Inseln. Es gibt keine Garantie, dass Sie hier ausgewachsene Schildkröten sehen können, da sie sich frei durch das Dickicht des Schutzgebiets bewegen können.

Allerdings ist dies auch ein Zuchtzentrum, so dass Sie auf jeden Fall die jüngeren und „mittelalten“ Schildkröten sehen werden – wenn bis zu 100 Jahre alt als mittelalt eingestuft werden können!

7. PuertoChino

aktivitäten auf san cristobal galapagosAtlas & Boots

Weitere neun Kilometer entlang der Straße ist ein atemberaubender kleiner Strand, der bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Wenn Sie an Wochentagen kommen, werden Sie eine friedlichere Erfahrung genießen. An den Wochenenden bekommen Sie jedoch einen Eindruck davon, wie die Inselbewohner gerne abschalten.

Wie immer gibt es auf den Galápagos-Inseln viele Wildtiere, darunter Seelöwen, Meerechsen und reichlich Küstenvögel. Ich glaube, ich habe mir alles ein bisschen zu Kopf steigen lassen, als ich versucht habe, einen David-Hasselhoff-ähnlichen Schuss in meine Shorts zu schießen!

8. Leon Dormido (Kicker Rock)

aktivitäten auf san cristobal galapagos-5Atlas & Boots

Wenn Sie eine teure Tour machen, tun Sie dies. Machen Sie eine 1,5-stündige Bootsfahrt nach Norden um die Insel herum zu einer dramatischen Felseninsel namens Leon Dormido. Es gibt keinen Strand, aber vor der Küste kann man hervorragend schnorcheln und tauchen.

Auf den schwindelerregenden Klippen oben sehen Sie Fregattvögel, Rotschnabel-Tropikvögel und Blaufußtölpel.

9. Insel Lobos

aktivitäten auf san cristobal galapagosAtlas & Boots

Einige Unternehmen kombinieren den Besuch dieser winzigen Felseninsel und ihrer mit Lava bedeckten Küste mit einem Besuch des darüber liegenden Leon Dormido. Auf Isla Lobos wimmelt es nur so von Seelöwen und Vögeln, darunter Blaufußtölpel und Fregattvögel.

Gegenüber, am Ufer von San Cristóbal, liegt Playa Ochoa, ein großer weißer Sandstrand mit einer Gezeitenlagune, die Flamingos und Chatham-Spottdrosseln beherbergt.

10. Puerto Baquerizo Moreno

aktivitäten auf san cristobal galapagosAtlas & Boots

Ignorieren Sie nicht die Verwaltungshauptstadt von The Galápagos. Schlendern Sie tagsüber und nachts durch die Stadt, beobachten Sie die Seelöwen, die sich auf den Bänken am Meer niederlassen, die Meeresleguane, die die Sonnenstrahlen an der Ufermauer einfangen, und die vielen roten Felsenkrabben, die über die Felsen huschen.

Brechen Sie es mit einem eiskalten Batido de Mora (Beeren-Milchshake) und einem reichhaltigen Kuchen von Mary’s Cakes & Coffee auf.

Das Wesentliche

Was: Die Galapagosinseln liegen 960 km westlich des ecuadorianischen Festlandes. San Cristóbal ist die Verwaltungshauptstadt des Archipels und neben Baltra (Santa Cruz) die einzige andere Insel, die über einen Flughafen mit internationalen Verbindungen verfügt. Von Santa Cruz ist es eine abgehackte 2,5-stündige Bootsfahrt (30 $ pro Person).

Wo: Wir übernachteten im Casa Opuntia, das direkt am Wasser liegt und einen fantastischen Blick auf den Hafen und sein glitzerndes türkisfarbenes Wasser bietet. Von hier aus erreichen Sie die vielen nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten der Insel bequem zu Fuß.

Für weiter entfernte Sehenswürdigkeiten bitten Sie Alex, den unglaublich hilfsbereiten Rezeptionisten und Wundertäter, Taxis, Touren und Fährtickets zu organisieren. Es gibt zwei Pools, die sich perfekt zum Abkühlen nach einem heißen Tag auf der Insel eignen. Das Hotel serviert ein gutes Frühstück, wo Sie von Finken auf der Terrasse begleitet werden, und es gibt den ganzen Tag über Tee, Kaffee und kaltes Wasser.

Wann: Die Galapagosinseln haben zwei Jahreszeiten. Die Inseln sind das ganze Jahr über relativ trocken, aber zwischen Januar und Juni sind die Temperaturen heißer (30°C) und es gibt regelmäßige Regengüsse. Von Juli bis Dezember sind die Temperaturen kühler (22°C) und im Allgemeinen trockener, aber die Meere sind unruhiger und weniger ideal zum Tauchen.

Wie: Wenn Sie vom ecuadorianischen Festland fliegen, gibt es zwei Möglichkeiten: Guayaquil oder Quito. Flüge landen entweder auf der Insel Baltra (Santa Cruz) oder auf San Cristóbal. Die Preise schwanken, aber wir haben eine Rückfahrt von Guayaquil nach Baltra für 400 Dollar pro Person bekommen. Die meisten Flüge von Quito halten in beiden Richtungen in Guayaquil und ein Flug nach San Cristóbal ist teurer als nach Baltra. Buchen Sie Flüge über skyscanner.net.

Leitbild: Atlas & Boots
      .

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"