AntarktisAustraliaBruneiCanadaEuropaFinlandGreenlandIcelandNew ZealandNord AmerikaOzeanienSweden

10 Wanderungen durch die sauberste Luft der Welt

Von Kanadas wildem Hinterland bis zu den Dschungeln von Brunei teilen wir einige fantastische Wanderungen durch die sauberste Luft der Welt

Ein paar Monate, nachdem wir aufs Land gezogen waren, kamen einige Freunde aus London zu Besuch. „Hier oben fühlt es sich wie Bergluft an“, kommentierte einer, als er aus dem Auto stieg. Ich lachte und sagte: ‚Es ist nicht so kalt.’ Er schüttelte den Kopf und sagte: „Ich meine nicht die Temperatur. Ich meine die Qualität.“

Ich dachte nicht viel darüber nach, bis ich das nächste Mal London besuchte und feststellte, wie fettig und schmutzig es meine Haut hinterließ. Meine Poren schienen sich nach einer Woche in der Stadt zu verdunkeln. Meine Hemdkragen wurden sichtbar schmutzig und der Staub und die Verschmutzung fühlten sich beklemmend an.

10 Wanderungen durch die sauberste Luft der Welt

Als ich nach Richmond zurückkehrte, wurde mir klar, wie glücklich wir waren, einen so einfachen Zugang zu den Yorkshire Dales zu haben, die teilweise aufgrund der Luftqualität als eine der „Atmungspausen Großbritanniens“ gebrandmarkt wurden.

Das ließ uns fragen, wo wir einige Wanderungen durch die sauberste Luft der Welt finden könnten.

1. Laugavegurinn, Island

Entfernung: 77 km (48 Meilen) Dauer: 4 Tage

Traumzeit Islands Laugavegurinn-Pfad

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Island eine der saubersten Luft der Welt.

Der Laugavegurinn Trail des Landes ist ideal für Wanderer, die die wahre isländische Wildnis erleben möchten. Sie umfasst die Zwillingskrater von Magni und Móði (benannt nach den Söhnen von Thor) und schlängelt sich durch eine abwechslungsreiche Landschaft aus Bergen, Gletschern, tosenden heißen Quellen und einer Vielzahl von Wasserfällen, einschließlich der 200 Fuß hohen Kaskaden von Skógafoss.

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in sechs Hütten entlang des Weges (Juni bis September; Voranmeldung) oder auf Campingplätzen bei den Hütten. Wildcampen ist nicht erlaubt.

Weiterführende Literatur: Der Laugavegur Trail: Ein Wanderbegleiter zu Islands berühmtem Treck

2. Tonquin-Tal, Kanada

Entfernung: 43 km (27 Meilen)Dauer: 3-5 Tage

Tobin Akehurst/Shutterstock Kanadas Tonquin Valley

Diese malerische Wanderung schlängelt sich durch den hohen McCarib Pass zum Tonquin Valley und hinaus über den Astoria River und bietet atemberaubende Ausblicke auf Kanadas Hinterlandlandschaften.

Die majestätischen Stadtmauern, mächtigen Gletscher, weiten Blumenfelder und der glitzernde Amethystsee der Region zeichnen ein atemberaubendes Bild inmitten einer der saubersten Luft der Welt. Tatsächlich unternahm hier der legendäre Fotograf Ansel Adams seine erste Reise als Sierra Club-Fotograf.

Besuchen Sie Juli bis September für das beste Wetter, aber seien Sie sich bewusst, dass es zu jeder Jahreszeit schneien kann.

Weiterführende Literatur: Life of the Trail 6: Historische Wanderungen zum Athabasca Pass, Fortress Lake & Tonquin Valley

3. Karhunkierros, Finnland

Entfernung: 80 km (50 Meilen) Dauer: 3-4 Tage

Der Bärenringweg in Finnland hat einige der saubersten Luft der Welt - FinnlandTraumzeit Der Bärenringweg in Finnland

Der Karhunkierros-Pfad, auch bekannt als Ringpfad des Bären, schlängelt sich durch den finnischen Oulanka-Nationalpark, vorbei an Schluchten, Wasserfällen, Schluchten und Stromschnellen.

Acht Wildnishütten säumen die Route und es gibt mehrere Lagerfeuerstellen und Unterstände (wildes Campen ist nicht erlaubt). Für die weniger Abenteuerlustigen gibt es den Ring des kleinen Bären, der 12 km (7,5 Meilen) lang ist und an einem Tag bewältigt werden kann. Besuchen Sie Juni bis Oktober für das beste Wetter.

Weiterführende Literatur: Lonely Planet Finnland

4. Bukit Shahbandar, Brunei Darussalam

Entfernung: 3,4 km Dauer: 2 Stunden

Brunei hat eine der saubersten Luft der Welt Traumzeit Brunei auf der Insel Borneo

Brunei, eine winzige Nation auf der Insel Borneo, liegt laut WHO nur zwei Positionen hinter Island.

Wanderwege hier sind aufgrund strenger Vorschriften begrenzt. Zu den Optionen gehören Bukit Shahbandar, ein kurzer Weg durch hügeliges Gelände, oder der Ulu Temburong National Park. Letzteres befindet sich innerhalb von 500 km2 unberührtem Regenwald, aber Touristen dürfen nur einen Quadratkilometer davon und nur im Rahmen einer organisierten Tour besuchen.

Weiterführende Literatur: Brunei Darussalam: Das Land, der Sultan, die Menschen

5. Polarkreispfad, Grönland

Entfernung: 165 km (103 Meilen) Dauer: 7-10 Tage

Innajuattoq-Hütte auf dem Arctic Circle TrailAtlas & Boots Der Polarkreis-Trail

Wandern innerhalb des Polarkreises ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber es bietet eine atemberaubende Landschaft inmitten herrlich sauberer Luft. Peter hat den Trail letztes Jahr (fast) abgeschlossen. Lesen Sie über seine Abenteuer in Trekking the Arctic Circle Trail: ein Traum geht in Rauch auf.

Dieser Weg, einer der abgelegensten der Welt, schlängelt sich durch das „Land der hundert Seen“ und berührt die Seele mit seiner klingenden Leere. Er verläuft von der Binnensiedlung Kangerlussuaq bis zur Stadt Sisimiut an der Westküste.

Es gibt acht Schlafhütten entlang des Weges, die normalerweise nur 4-10 Personen Platz bieten. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie wenige die Reise versuchen.

Weiterführende Literatur: Trekking in Grönland: Der Polarkreispfad

6. Queen Charlotte Track, Neuseeland

Entfernung: 70 km (44 Meilen)Dauer: 3-5 Tage

Milosz Maslanka/Shutterstock Queen Charlotte Sound in Neuseeland

Dieser ganzjährige Wanderweg schlängelt sich durch die sonnenbeschienenen Hügel der Marlborough Sounds auf der Südinsel. Ausgehend von Ship Cove, das im 17. Jahrhundert von Captain Cook besucht wurde, folgt der Weg dem Kamm zwischen Queen Charlotte Sound und Kenepuru Sound und schlängelt sich nach Anakiwa.

Sie können den ganzen Weg campen oder in komfortablen Lodges in Furneaux, Punga Cove und Portage übernachten. Beachten Sie, dass der größte Teil des Weges für Mountainbiker geöffnet ist. Besuchen Sie zwischen Dezember und Februar, wenn Sie eine ruhigere Wanderung bevorzugen.

Weiterführende Literatur: Neuseeland – The Great Walks: Beinhaltet Auckland & Wellington City Guides

7. Kungsleden, Schweden

Entfernung: 105 km (65 Meilen) Dauer: 3-5 Tage

Beste Nationalparks in Europa sarekTraumzeit Kungsleden oder ‘The King’s Trail’ in Schweden

Der Kungsleden oder „The King’s Trail“ liegt hundert Meilen hinter dem Polarkreis und kann von Norden nach Süden oder von Süden nach Norden gewandert werden (wählen Sie Ersteres, um die Sonne auf sich zu behalten).

Von der Bergstation Abisko bis zum Dorf Nikkaluokta schlängelt sich der Weg durch Birkenwälder, offene Tundra und herrliche Gletscher, bevor er Schwedens höchsten Gipfel, den Berg Kebnekaise, überquert, der auf 2.111 m (6.926 ft) steht.

Hütten stehen einen Tag auseinander und bieten Trost in der kargen Weite des hohen Nordens.

Weiterführende Literatur: Kungsleden: Der Königsweg durch das arktische Schweden

8. Croagh Patrick, Irland

Entfernung: 13 km (8 Meilen)Dauer: 1 Tag

Douglas Grey/Shutterstock St. Patrick soll 40 Tage und Nächte im Gebet auf dem Gipfel verbracht haben

Die Legende besagt, dass die siebenmalige Besteigung dieses 764 m (2.507 ft) hohen Gipfels Ihren Platz im Himmel garantiert (aber einmal ist für die meisten Sterblichen ausreichend). Der felsige Aufstieg ist sicherlich steil, aber trösten Sie sich, dass mehr als die Hälfte der Besucher keine Wanderer, sondern Pilger sind.

St. Patrick soll 40 Tage und Nächte im Gebet auf dem Gipfel verbracht haben, eine Geschichte, die Besucher aus der ganzen Welt inspiriert. Wanderer und Pilger werden gleichermaßen mit atemberaubenden Ausblicken auf die Clew Bay und die dahinter liegende Grafschaft Mayo belohnt.

Es ist vielleicht auch ermutigend zu wissen, dass ein Guinness im jahrhundertealten Campbell’s Pub der übliche Abschluss ist. Frühling bis Herbst ist das beste Wetter, aber der Aufstieg kann das ganze Jahr über erfolgen, wenn der Gipfel schneefrei ist.

Weiterführende Literatur: Croagh Patrick: Ein Pilgerort. Ein Ort der Schönheit

9. Bay of Fires, Tasmanien, Australien

Entfernung: 26 km (16 Meilen)Dauer: 4 Tage

Visual Collective/Shutterstock Bay of Fires in Tasmanien

Tasmanien ist stolz auf seine frische Luft und sein sauberes Leben. Probieren Sie es aus erster Hand bei dieser atemberaubenden Wanderung von Stumpy’s Bay zur Bay of Fires Lodge.

Mit Blick auf endlose Weiten aus feinem weißen Sand, türkisfarbenem Wasser von Tasman und surrealen Felsformationen, die mit roten Flechten bedeckt sind, treibt der Weg Wanderer nach oben und aus den Buchten heraus.

Oktober bis Mai ist die beste Reisezeit und Wanderer müssen sich einer geführten Tour anschließen.

Weiterführende Literatur: 40 Great Walks in Australien

10. Shackletons Route, Antarktis

Entfernung: 35 km (22 Meilen)Dauer: 1-2 Tage

Die Antarktis hat eine der saubersten Luft der WeltTraumzeit Es überrascht nicht, dass die Antarktis eine der saubersten Luft der Welt hat

Die Antarktis ist wirklich die letzte Grenze für Abenteuerreisen und die Landschaft ist unberührt. Kein Wunder also, dass hier Wanderungen durch die sauberste Luft der Welt zu Hause sind. Die Wanderung auf Shackletons Route von der King Haakon Bay nach Stromness ist ein episches Unterfangen über unvorhersehbare Gletscherspalten und herrliche Gletscher.

Die schwarzen Strände Südgeorgiens sind voller Pinguine und unzählige Vogelarten säumen die Route. Die Spur endet in Stromness an derselben Stelle, an der Shackleton und seine Crew schließlich ihre epische Reise zur Rettung beendeten.

Weiterführende Literatur: In Shackletons Fußstapfen: Eine Rückkehr ins Herz der Antarktis

Leitbild: Dreamstime
      .

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"