Australia

Spring Creek Falls, Port Douglas – Mowbray NP Wasserfall & Wanderführer

Cairns & Port Douglas Wanderführer zu den Spring Creek Falls (Black Rock Falls) im Mowbray National Park, Queensland. Finden Sie heraus, wie Sie hierher kommen, was Sie erwartet und Fotos von der Wanderung und dem Wasserfall!

Sind Sie auf der Suche nach einer fantastischen, versteckten Wasserfallwanderung nördlich von Cairns oder in der Nähe von Port Douglas? Nur eine kurze Autofahrt von der Küste entfernt im Mowbray National Park liegen die Spring Creek Falls, auch bekannt als Black Rock Falls, ein hoch aufragender Kaskadenwasserfall mit einer Reihe unglaublicher Schwimmlöcher, die perfekt für ein schnelles Abenteuer sind.

Abgesehen von den Einheimischen gibt es nicht viele, die über dieses Juwel Bescheid wissen. Daher stehen die Chancen gut, dass Sie diese epische Wasserfallwanderung für sich alleine genießen können! In Bezug auf die eigentliche Mission zu den Wasserfällen gibt es keine klare Spur und stattdessen müssen Sie sich entlang Spring Creek stromaufwärts bewegen. In diesem Blogbeitrag habe ich meine Route zu den Wasserfällen detailliert beschrieben und ein paar Fotos beigefügt, um Ihnen auf dem Weg zu helfen!

Vorgestellt in: Die besten Aktivitäten in Port Douglas

Wie kommt man zu den Spring Creek Falls?

Spring Creek Falls liegt tief im Mowbray Valley, nur 20 Autominuten von Port Douglas entfernt. Wenn Sie von Cairns aus anreisen, müssen Sie auf einer der landschaftlich reizvollsten Fahrten Queenslands auf dem Captain Cook Highway North eine Fahrt von etwas mehr als einer Stunde einplanen.

Egal aus welcher Richtung Sie kommen, Sie müssen zur Spring Creek Road navigieren. Diese Straße ist über die Trezise Road abseits des Captain Cook Highway erreichbar, nur 15 Kilometer südlich von Port Douglas.

Unten habe ich die genauen GPS-Koordinaten für den Ausgangspunkt des Spring Creek Falls-Wanderwegs angeheftet, um Ihnen die Navigation zu erleichtern.

GPS-Koordinaten: 16°34’44.4″S 145°29’02.6″E

Der Track beginnt links von dieser Kurve

AUCH IN DER NÄHE: Hartley’s Creek Falls

Wanderung zu den Spring Creek Falls – Mowbray National Park

Wanderstrecke: 6,3 km hin und zurück
Dauer: 2,5-3,5 Stunden hin und zurück
Höhe: ~300 M Gesamtgewinn
Schwierigkeitsgrad: Mittel

Der Aufstieg zu den Spring Creek Falls folgt keinem festgelegten Pfad, sondern schlängelt sich entlang des Spring Creek zu den oberen Wasserfällen. Während es Abschnitte gibt, in denen Sie eine abgenutzte Spur bemerken, werden Sie wahrscheinlich auf einem zufälligen Kurs bis zum Wasserfall über die felsigen Ufer hüpfen, hüpfen, klettern und kriechen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Weg zu finden, habe ich unten auch eine GPX-Datei angehängt, die meine Route zeigt. Denken Sie nur daran, dass diese Wanderung nach starken Regenfällen und besonders in der Regenzeit sehr gefährlich werden kann.

Während Sie den Bach wahrscheinlich mehrmals überqueren werden, musste ich meine Schuhe kein einziges Mal ausziehen, da es während des größten Teils des Bachlaufs flache Abschnitte gibt.
SPRING CREEK IN DER NÄHE VON PORT DOUGLAS

Schritt für Schritt

Beginnend folgt der erste Abschnitt der Wanderung zu den Spring Creek Falls einer breiten 4WD-Zufahrtsstraße zum Flussufer. Es ist sehr schwierig, sich zu verirren, da Sie den Bach als Referenz für die gesamte Wanderung haben. Ich würde jedoch vorschlagen, für den Anfang auf der rechten Seite des Baches zu bleiben. Halten Sie auch Ausschau nach Bändern an den Bäumen, die die besten Routen um lästige Felsabschnitte herum anzeigen. Diese Bänder zeigen auch die besten Stellen zum Überqueren an.

Sie werden auch feststellen, dass es auf dieser Wanderung einiges an Baumsturz gibt, also ist es eher ein Ganzkörpertraining als ein sanfter Spaziergang!
SPRING-CREEK, PORT DOUGLAS
Wenn Sie an einer großen Lichtung mit dem ersten offensichtlichen tiefen Schwimmloch ankommen, halten Sie sich rechts vom Bach. Der Bach beginnt dann, den Berg hinaufzusteigen, und die Felsbrocken beginnen, größer zu werden. Auf diesem letzten Abschnitt müssen Sie möglicherweise einige Male den Fluss überqueren. Wenn Sie jedoch den sehr steilen Abschnitt vor der bisher bedeutendsten Kaskade erreichen, gehen Sie nach rechts und klettern Sie die Wurzeln des steilen Hangs nach rechts hinauf. Von hier aus sind es nur noch wenige Minuten bis zu den Spring Creek Falls.

Vermeiden Sie die Versuchung, früh aufzuhören und sich mit einem dieser kleineren Wasserfälle oder Schwimmlöcher zufrieden zu geben. Spring Creek Falls (Black Rock Falls) ist die Belohnung auf jeden Fall wert und ein unvergesslicher Anblick! Machen Sie sich keine Sorgen, Sie werden wissen, dass Sie angekommen sind, wenn Sie die riesige Kaskade im zerklüfteten Amphitheater sehen, das unten abgebildet ist.
SPRING CREEK WASSERFALL HAFEN DOUGLAS

VERWANDTER POST: Cairns Wanderungen: 36 beste Wanderungen

GPX-Datei

Hier ist eine nützliche GPX-Datei, die die Route zeigt, die ich auf dem Weg zu den Spring Creek Falls im Mowbray National Park genommen habe.

GPX-Datei: Herunterladen

Mein Strava: Besuch

BESUCHEN SIE PORT DOUGLAS?: Lesen Sie meinen umfassenden Unterkunftsführer

Hauptwasserfall und Schwimmloch

Wie ich oben erwähnt habe, gibt es kein Wenn und Aber darüber, ob Sie am Hauptwasserfall angekommen sind. Spring Creek Falls, oder Black Rock Falls, ist eine gewaltige Kaskade, die eine fast senkrechte Felswand von mindestens 50 Metern hinabstürzt!

Unterhalb des Wasserfalls befindet sich ein tiefes Schwimmloch, das eine ausgezeichnete Belohnung ist, nachdem man um all diese Felsbrocken geklettert ist. Dies macht es zu einem perfekten Ort zum Entspannen und Schwimmen. Ich würde mir hier auch keine Gedanken über Krokodile machen – es müsste ein abenteuerlustiges Reptil sein, um den Weg bis zu diesem Wasserfall zu finden!
SPRING CREEK, SCHWARZE FELSENFÄLLE
BLACK ROCK FÄLLE IN DER NÄHE VON PORT DOUGLAS, QUEENSLAND

Weitere Epic Cairns Tropical Far North Queensland Adventure Guides

Ich hoffe, dass Ihnen dieser Reiseführer zu den Spring Creek Falls im Mowbray-Nationalpark in Port Douglas gefallen hat. Wenn Sie nach mehr Wasserfällen, Wanderungen und epischen Abenteuerführern in Far North Queensland suchen, schauen Sie sich doch einige meiner anderen Blog-Beiträge unten an.

Ansonsten können Sie sich für etwas Inspiration meinen Reiseführer mit den besten Aktivitäten in Cairns und Umgebung oder diesen Wasserfallführer für Far North Queensland ansehen.

MEINE KAMERA UND FOTOAUSRÜSTUNG

  • Spiegellose Kamera: Canon R5
  • Drohne: DJI Mavic Pro 2
  • 360-Grad-Action-Kamera: Insta360 One X2
  • Landschaftsobjektiv: Canon RF 15-35 mm f/2.8L
  • Allround-Objektiv: Canon RF 24–105 mm f/4L
  • Teleobjektiv: Canon RF 100–500 mm f/f/4,5–7,1 L
  • Lange Aktionsstange: Insta360 Invisible Pole (BulletTime)
  • Landschaftslinsenfilter: Hoya Circular Polarizer
  • Kamerarucksack: F-Stop Tilopa
  • Lieblingsfotozubehör: Peak Design Capture Clip

Eine Liste meiner empfohlenen Fotoausrüstung (einschließlich was ich benutze und warum) findest du in meinem Leitfaden für Kameraausrüstung für die Reise.

Wenn Sie eines der Fotos auf dieser Website verwenden möchten, besuchen Sie bitte meine Lizenzierungsseite, um herauszufinden, wie. Ich verkaufe auch professionelle Kunstdrucke, besuchen Sie meinen Print Store oder kontaktieren Sie mich direkt für Zollabzüge von Bildern auf We Seek Travel.
.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"